SEMINARE AUF DEM STAUDENHOF IN MITTELNEUFNACH - SEMINARTERMINE DER AKTUELLEN SEMINARE IN DEN STAUDEN

Von: Der Staudenhof - Seminarhaus, Wanderreitstation, Ferienwohnung, Reithalle bei Augsburg im Allgäu  06.04.2011
Keywords: Seminar, Allgäu, Tagungen

Seminarprogramm 2011 auf dem Staudenhof - Kreuzbergstr. 9 - 86868 Reichertshofen:

Das nachfolgende Seminarprogramm wurde im Januar erstellt und wird kontinuierlich ergänzt und gepflegt. Das jeweils aktuelle Programm, Änderungen und Stand der Buchungen entnehmen Sie bitte unserer Homepage. Mit diesem Programm bieten wir Ihnen viele interessante Kurse an und freuen uns auf schöne Begegnungen auf unserem Staudenhof. Anmeldungen bitte mit Kontaktformular auf unserer Homepage, eMail oder per Fax.

Weitere Infos zu den einzelnen Seminaren finden Sie unter: http://www.derstaudenhof.de/category/seminare/

Ab 21.03. 2011: Beckenbodengymnastik, mit Doris Prudlo( 80,00 Euro )
8x Mo.10.00 – 11.15 Uhr: Der Beckenboden besteht aus Muskeln, die wir nicht sehen und meist auch nicht spüren.

-Dennoch betrifft er uns alle und macht leider auch vielen Frauen mit und ohne Kinder Probleme. In diesem Kurs lernen Sie den Beckenboden kennen und spüren. Sie erfahren, wie Sie vorbeugend, aber auch bei schon vorhandenen Problemen, die Muskulatur durch Übungen kräftigen können, so dass der Beckenboden seinen Anforderungen gewachsen ist. Der Kurs eignet sich für Frauen jeden Alters.

27. März 2011: Workshop für Reiter: Übungen für Koordination und Aufmerksamkeit( 20,00 Euro )
So. 13.00 – ca.15.30 Uhr mit Stangen, mit Claudia Lorz

- Das eigentliche Ziel der Arbeitsgruppen sollte sein, miteinander und voneinander zu lernen.

02. April 2011: Didgeridoo spielen an einem Tag, mit Franz Richter( 90,00 Euro )
Sa. 10.00 – 17.00 Uhr Außergewöhnliche Klangwelten mit Franz Richter erleben.

- Das Didgeridoo gilt als traditionelles Musikinstrument der australischen Aborigines. Zum erlernen werden keine besonderen Begabungen oder Notenkenntnisse vorausgesetzt. Die Spezialität des Kursleiters ist, die Teilnehmer weiter Seite 2 sehr rasch und effektiv in das Prinzip der Zirkularatmung einzuweihen.

03. April 2011: Didgeridoo spielen an einem Tag, mit Franz Richter( 90,00 Euro )
So. 10.00 – 17.00 Uhr Außergewöhnliche Klangwelten mit Franz Richter erleben.

- Das Didgeridoo gilt als traditionelles Musikinstrument der australischen Aborigines. Zum erlernen werden keine besonderen Begabungen oder Notenkenntnisse vorausgesetzt. Die Spezialität des Kursleiters ist, die Teilnehmer sehr rasch und effektiv in das Prinzip der Zirkularatmung einzuweihen.

24. April 2011: Workshop für Reiter: Trail- oder Geschicklichkeitsparcours, mit Claudia Lorz( 20,00 Euro )
So. 13.00 – 15.30 Uhr Das eigentliche Ziel der Arbeitsgruppen sollte sein, miteinander und voneinander zu lernen.

Ab 05. Mai 2011: „Wie sag ich es nur?“, mit Birgit Lindner( 60,00 Euro )
4x Do.19.00 – 20.30 Uhr Lernen Sie, wie sie Sorge und Ärger ausdrücken können und dabei die Beziehung erhalten oder verbessern spüren.

- Lernen Sie Ihre eigenen Ziele besser zu verstehen und zu formulieren.

06.- 08. Mai 2011: Hatha Yoga, mit Doris Prudlo
Fr. 15.00 – So.14.00 Uhr Möchten Sie Hatha-Yoga kennen lernen oder vertiefen? 210,00 Euro

-
Hatha bedeutet Sonne-Mond. Yoga ist eine Philosophie, die die körperlichen und geistigen Energien in Ausgleich bringt. Dies geschieht sowohl über Körperarbeit, geistiger Arbeit und über die Lebensweise.

17.- 19. Juni 2011: Westafrikanische Trommeln und mehr, mit Paul A. Agbih( 210,00 Euro inkl. Trommel )
Fr. 18.00 – So.14.00 Uhr Paul A. Agbih, geboren 1957 in Nigeria, wuchs in einer Familie traditioneller Tänzer auf.

-
An diesem Wochenende wird er den Teilnehmern verschiedene Übernachtung und afrikanische Rhythmen mit verschiedenen Schlaginstrumente zeigen und üben, Verpflegung einiges über Land und Leute erzählen, gemeinsam afrikanisch kochen und am Samstag Abend ein Konzert geben. Afrikanische Stimmung ist garantiert.

24.- 26. Juni 2011: Gemeinsam singen im Chor, mit Mark Poppe und Yasemin Kont
Fr. 18.00 – So.14.00 Uhr Ein Wochenende für alle, die schon immer einmal in einem Chor singen wollten. 210,00 Euro inkl. Mark Poppe, Jahrgang 1974, seit 1997

-
Leiter verschiedener Chöre, Klavierbegleiter Übernachtung und diverser Sänger und Chöre und Pianist wird zusammen mit Yasemin Kont, Jahrgang Verpflegung 1976, Schauspielerin, Regisseurin und Seminarleiterin den Teilnehmern einen Einblick in die Welt des Chorgesanges geben. Die eigene Singstimme kennen und einsetzen lernen, Stimmbildung und mehrstimmiges Singen bekannter Lieder werden unter anderem Inhalt dieses Wochenendes sein und sollen auch den „Nichtsängern“ den Spaß und Freude am gemeinsamen Singen vermitteln.

01. Juli 2011: Infoabend: Osteopathie für Säuglinge und Kleinkinder, mit Claudia Lorz( 7,00 Euro )
Sa. 18.00 – 20.00 Uhr Was ist Osteopathie? Wie kann ich meinem Kind bei Verdauungsproblemen oder Bewegungseinschränkungen helfen?

- Braucht mein Kind eine osteopathische Behandlung?

08.- 10. Juli 2011: Westafrikanische Trommeln und mehr, mit Paul A. Agbih  ( 210,00 Euro inkl. Trommel )
Fr. 18.00 – So.14.00 Uhr Paul A. Agbih, geboren 1957 in Nigeria, wuchs in einer Familie traditioneller Tänzer auf.

- An diesem Wochenende wird er den Teilnehmern verschiedene Übernachtung und afrikanische Rhythmen mit verschiedenen Schlaginstrumente zeigen und üben, einiges Verpflegung über Land und Leute erzählen, gemeinsam afrikanisch kochen und am Samstag Abend ein Konzert geben. Afrikanische Stimmung ist garantiert.

24. Juli 2011: Workshop für Reiter: Erste Hilfe für Mensch und Tier mit Homöopathie(15,00 Euro)
So. 14.00 – 18.00 Uhr mit Silvia Nuvoloni-Buhl

- Wie verhalte ich mich als Ersthelfer bei Reit- und anderen Unfällen?
Mit welchen homöopathischen Mitteln kann ich die Notfallmaßnahmen unterstützen? Ausführliche Antworten auf diese und andere Fragen mit praktischen Übungen bietet Ihnen Silvia Nuvoloni-Buhl, Ärztin für Anästhesiologie und klassische Homöopathin, in diesem Seminar.

11. Sept. 2011: Workshop für Reiter: Horsemanship oder punktgenaues Reiten ( 20,00 Euro inkl. Trommel )
So. 13.00 – ca.15.30 Uhr mit Claudia Lorz

- Das eigentliche Ziel der Arbeitsgruppen sollte sein, miteinander und voneinander zu lernen.

16.- 18. Sept. 2011: Biodynamische Osteopathie für Reiter und Pferd, mit Claudia Lorz  ( 330,00 Euro Euro inkl.  )
Fr. 18.00 – So.17.00 Uhr Ein Intensivkurs für 3 – 5 Teilnehmer .

- Die biodynamische Osteopathie ist eine sehr sanfte aber wirkungsvolle Übernachtung und Behandlungsmethode. Claudia Lorz ist seit 2003 Osteopathin mit eigener Praxis im Verpflegung für Pferd Bereich Humanmedizin und sammelt seit einigen Jahren Erfahrung in der und Reiter, osteopath. Behandlung von ihren Tieren, bzw. den Tieren ihres Freundeskreises. Zentrale Frage Behandlung des Seminares ist: Wie bleiben Pferd und Mensch beweglich und gesund? Theoretische Erklärungen und praktische Übungen wechseln sich ab. Jeder Teilnehmer erhält eine biodynamische, osteopathische Behandlung und viele individuellen Tipps, sowie Übungsvorschläge.

07.- 09. Okt. 2011: Biodynamische Osteopathie für Reiter und Pferd; mit Claudia Lorz    ( 330,00 Euro Euro inkl.  )
Fr. 18.00 – So.17.00 Uhr Ein Intensivkurs für 3 – 5 Teilnehmer

- Die biodynamische Osteopathie ist eine sehr sanfte aber wirkungsvolle Übernachtung und Behandlungsmethode. Claudia Lorz ist seit 2003 Osteopathin mit eigener Praxis im Verpflegung für Pferd Bereich Humanmedizin und sammelt seit einigen Jahren Erfahrung in der und Reiter, osteopath. Behandlung von ihren Tieren, bzw. den Tieren ihres Freundeskreises. Zentrale Frage Behandlung des Seminares ist: Wie bleiben Pferd und Mensch beweglich und gesund? Theoretische Erklärungen und praktische Übungen wechseln sich ab. Jeder Teilnehmer erhält eine biodynamische, osteopathische Behandlung und viele individuellen Tipps, sowie Übungsvorschläge.

16. Okt. 2011: Workshop für Reiter: Freie „Arbeit“ mit dem Pferd, mit Claudia Lorz ( 20,00 Euro )
So. 13.00 – ca.15.30 Uhr Das eigentliche Ziel der Arbeitsgruppen sollte sein, miteinander und voneinander zu lernen.

05. Nov. 2011: Didgeridoo spielen an einem Tag; mit Franz Richter ( 90,00 Euro )
Sa. 10.00–17.00Uhr Außergewöhnliche Klangwelten mit Franz Richter erleben.

-
Das Didgeridoo gilt als traditionelles Musikinstrument der australischen Aborigines. Zum erlernen werden keine besonderen Begabungen oder Notenkenntnisse vorausgesetzt. Die Spezialität des Kursleiters ist, die Teilnehmer sehr rasch und effektiv in das Prinzip der Zirkularatmung einzuweihen.

06. Nov. 2011: Didgeridoo spielen an einem Tag; mit Franz Richter ( 90,00 Euro )
So. 10.00 – 17.00 Uhr Außergewöhnliche Klangwelten mit Franz Richter erleben.

- Das Didgeridoo gilt als traditionelles Musikinstrument der australischen Aborigines. Zum erlernen werden keine besonderen Begabungen oder Notenkenntnisse vorausgesetzt. Die Spezialität des Kursleiters ist, die Teilnehmer sehr rasch und effektiv in das Prinzip der Zirkularatmung einzuweihen.

Keywords: Allgäu, Messe Augsburg, Schwaben, Seminar, Seminare Deutschland, Seminarhaus, Seminarhaus Augsburg, Seminarhaus Deutschland, Seminarhaus Schwaben, Seminarraum, Seminarraum Augsburg, Seminarraum Schwaben, Seminarräume, Tagungen, Tagungshaus, Tagungsraum, Tagungsräume, Taugungshaus Schwaben, Taugungsräume Deutschland,

Der Staudenhof - Seminarhaus, Wanderreitstation, Ferienwohnung, Reithalle bei Augsburg im Allgäu kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Der Staudenhof - Seminarhaus, Wanderreitstation, Ferienwohnung, Reithalle bei Augsburg im Allgäu

DER STAUDENHOF - WANDERREITEN IN BAYERN, FERIEN, ALLGÄU, WANDERREITSTATION, URLAUB PFERD, REITURLAUB von Der Staudenhof - Seminarhaus, Wanderreitstation, Ferienwohnung, Reithalle bei Augsburg im Allgäu Vorschau
06.04.2011

DER STAUDENHOF - WANDERREITEN IN BAYERN, FERIEN, ALLGÄU, WANDERREITSTATION, URLAUB PFERD, REITURLAUB

WANDERREITEN IN BAYERN, WANDERREITEN IN DEN FERIEN IM ALLGÄU, WANDERREITSTATION IN DEN STAUDEN, URLAUB MIT DEM PFERD,  REITURLAUB MIT DEM EIGENEN PFERD, GASTKOPPELN, GASTBOXEN FÜR IHRE PFERDE, FERIENWOHNUNG IM ALLGÄU. Reithalle & Wanderreitstation in den Stauden, im Naturpark Augsburg westliche Wälder, im Allgäu, in Schwaben, in Bayern. Wanderreiten zum genießen in idyllischer Umgebung


DER STAUDENHOF - SEMINARHAUS, SEMINARRAUM, SEMINARRÄUME, TAGUNGSRAUM bei Augsburg im Allgäu, Bayern von Der Staudenhof - Seminarhaus, Wanderreitstation, Ferienwohnung, Reithalle bei Augsburg im Allgäu Vorschau
06.04.2011

DER STAUDENHOF - SEMINARHAUS, SEMINARRAUM, SEMINARRÄUME, TAGUNGSRAUM bei Augsburg im Allgäu, Bayern

Der Staudenhof als Seminarhaus / Seminarräume mit Ferienwohnung in der Nähe von Augsburg im Allgäu, Schwaben in Bayern. Der Staudenhof in den Stauden in der Nähe von Augsburg mit biete Firmen und Unternehmen Seminarräume für Seminar bzw. ein ganzes Seminarhaus mit Seminarwohnung für den Seminarleiter an. Es bestehen auch weitere Übernachtungsmöglichkeiten im Staudenhof / Seminarhaus mit Selbstversorgung. Es gibt eine Küche im Seminarhaus sowie neue Bäder und Übernachtungsräume. Eckdate