Kraftstoffpreise im März

Von: ADAC Verlag GmbH  03.04.2008
Keywords: Spritpreise

Dieselfahrer werden den 12. März als bislang teuersten Tag aller Zeiten in Erinnerung behalten. Damals kostete der Selbstzünderkraftstoff 1,355 Euro je Liter. Bei Benzin wurde am selben Tag ein neuer Jahresspitzenwert erreicht. Mit 1,442 Euro blieb der Literpreis nur um 1,4 Cent unter dem Allzeithoch vom 9. November 2007. Verantwortlich für den Preisschub bei Kraftstoffen ist in erster Linie der anhaltend über 100 Dollar je Barrel liegende Rohölpreis. Insbesondere Dieselfahrer stöhnen unter der hohen Kostenbelastung. So liegt der Durchschnittspreis von Diesel nach dem ersten Quartal 2008 bereits um 12,1 Cent über dem des gesamten Vorjahres. Genaue Informationen über die aktuellen Kraftstoffpreise finden sich unter www.adac.de/tanken.

Keywords: Spritpreise

ADAC Verlag GmbH kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken