Applix-Highlights auf der CeBIT

Von: Applix  23.02.2006
Keywords: Computer Software

München, 09. Februar 2006 – Applix, Inc. (Nasdaq: APLX), ein führender Anbieter von E-Business-Softwarelösungen in den Bereichen Business Performance Management (BPM) und Business Intelligence (BI), stellt auf der diesjährigen CeBIT vom 9. bis 15. März in Halle 3, Stand C45 auf dem BI-Forum neue Funktionalitäten der Applix TM1-Lösung vor. Hierzu gehören eine neue Schnittstelle zu SAP BW, die Verfügbarkeit von TM1 für die Windows Server 2003 64-Bit-Version sowie TM1 Web basierend auf der Microsoft.Net-Architektur.Mehr Performance für SAP BW – SyskoPlan und Applix entwickeln neue TM1-SchnittstelleAls Applix-Partner ist SyskoPlan, Softwareintegrator und Beratungspartner, an der Entwicklung und Anpassung von TM1 an SAP beteiligt. SyskoPlan hat eine neue Schnittstelle für TM1 zur Integration in SAP BW entwickelt. TM1 ergänzt SAP BW u.a. in folgenden Bereichen: optimiertes Ad-Hoc Reporting, vereinfachte Simulationen und Analyse sowie Gewährleistung hoher Flexibilität. Die Schnittstelle ist mit der neuen Version von TM1 ab Ende März verfügbar. Die auf BI, CRM und Supply Chain Management spezialisierte SyskoPlan AG wurde von SAP im Jahr 2005 zum NetWeaver Special Expertise Partner ernannt. Kommende TM1-Version unterstützt Windows Server 2003 64-Bit-Plattform Zur CeBIT kündigt Applix die neue Version von TM1 an. Diese unterstützt die Windows Server 2003 64-Bit-Plattform und ermöglicht die Analyse noch umfassenderer Datenvolumen in TM1 bei niedrigeren Betriebskosten.Erstmals auf der CeBIT – TM1 Web basierend auf der Mircosoft.Net-ArchitekturApplix präsentiert erstmals auf der CeBIT TM1 9.0. Mit der Version geht das aktualisierte Modul TM1 Web einher, das auf der Microsoft.Net-Architektur basiert. Dadurch garantiert das Web-Modul auch bei mehreren tausend gleichzeitigen Zugriffen maximale Schnelligkeit und Leistungsstärke. TM1 Web ermöglicht dem Anwender, schnell und einfach web-basierte Worksheets oder 'Websheets' in Echtzeit direkt mit Microsoft Excel zu generieren und im Web zu publizieren. Die so veröffentlichten Websheets können im Inter- und Intranet von allen Mitarbeitern für Analyse- und Planungszwecke genutzt werden. Weiterhin entwickelte Applix das Modul TM1 Planning Manager zur Unterstützung abteilungsübergreifender Planungsprozesse entweder direkt in Microsoft Excel oder über das Web. Es ermöglicht die schnelle Erstellung und Überwachung von unterjährigen, kurz- und mittelfristigen oder Mehrjahresplanungen.

Keywords: Computer Software