BT stattet neue Zentrale der FIATGroup Automobiless GermanyAG mit Netzwerk- und IT-Infrastruktur aus

Von: BT Global Services  22.07.2008
Keywords: Business Internet Services

Die FIAT Group Automobiles Germany AG hat mit dem Umzug in das neue repräsentative Firmengebäude an der Hanauer Landstraße, der sogenannten Frankfurter „Automeile“, zwei bislang getrennte Standorte zusammengefasst. Neben den Büros der Hauptverwaltung gibt es hier auch Schulungsräume sowie einen Showroom für die Präsentation der Marken Fiat, Alfa Romeo und Lancia.

BT erhielt den Auftrag, den Neubau mit einer umfassenden Telekommunikations-Infrastruktur auf dem neuesten Stand der Technik auszustatten. Dazu zählen die Installation und der Betrieb des lokalen Netzwerks (LAN). Ein separates Telefon-Netz ist nicht notwendig, da eine IP-Telefonanlage vom Typ Siemens HiPath 8000 zum Einsatz kommt, so dass das Datennetz auch für die Sprachübertragung genutzt wird. Das gesamte Gebäude wird außerdem mit einem drahtlosen Netzwerkzugang (WLAN) versorgt, was besonders in den Schulungs- und Konferenzräumen von Vorteil ist.

Das Projekt umfasst weiterhin die Anbindung des Standorts an das MPLS-Weitverkehrsnetz (WAN), das BT bereits für die FIAT Group Automobiles Germany AG betreibt, die Internetanbindung inklusive Firewall und eine Hochgeschwindigkeitsanbindung zum BT-Rechenzentrum in Frankfurt, wo die IP-Telefonanlage und die Firewall mit der höchstmöglichen Ausfallsicherheit gehostet werden. Die mobil tätigen Mitarbeiter der FIAT Group Automobiles Germany AG werden darüber hinaus mit BT MobileXpress ausgestattet, so dass sie sich auch von unterwegs einfach und sicher mit dem Unternehmensnetz verbinden können.

Stefan Hischer, Geschäftsführer Vertrieb von BT Germany, kommentiert: „Einen komplett neuen Firmensitz von Anfang an mit den modernsten Netzwerk- und IT-Lösungen auszustatten ist eine schöne Aufgabe. Auf diese Weise konnten wir uns von Anfang an in die Konzeption einbringen und zum Beispiel die Synergieeffekte, die sich durch den Einsatz von IP-Telefonie ergeben, voll ausnutzen. Wir freuen uns, dass wir mit diesem Auftrag unsere Position als Partner für die Automobilindustrie weiter ausbauen können.“

Keywords: Business Internet Services