Die „Big Thinkers“-Serie von BT – Erfolgsrezepte von Google & Co als Webcast

Von: BT Global Services  21.12.2006
Keywords: Business Internet Services

München, 20. Dezember 2006 – In „Big Thinkers“, einer exklusiven Online-Diskussions-Serie („e-Forum“) von BT, erläutern führende Unternehmer wie Google-CEO Dr. Eric Schmidt und Infosys-CEO Nandan M. Nilekani ihre Ansichten über die Einflüsse, die das Business sowie Staat und Gesellschaft im 21. Jahrhundert maßgeblich prägen. Unter www.btbigthinkers.bt.com kommen einige der bekanntesten Vordenker der Welt zu Wort. Die Interviews führt die prominente Internet-Visionärin und Investorin Esther Dyson sowie ein Online-Panel hochrangiger Führungskräfte aus der Wirtschaft. Die „Big Thinkers“-Serie von BT deckt verschiedene Themen­kreise ab, die von der erfolgreichen Führung von Klein­unternehmen bis hin zum Management globaler Unternehmen, die im 21. Jahrhundert eine ganze Wirtschaftswelt für sich darstellen, reichen. Das neuartige interaktive Sendeformat ermöglicht es ausgewählten Führungskräften, exklusiv und von ihrem eigenen Büro aus den Dialog mit den führenden Unternehmern der Welt aufzunehmen. Diese „e-Foren“ werden anschließend als Webcast auf der BT-Website sowie als Video-Podcast über Apple iTunes einem breiten Publikum zur Verfügung gestellt. In der ersten Sendung, die von Tim Smart, President BT Global Services UK, moderiert wird, erzählte Eric Schmidt vom anhaltenden Aufstieg von Google – von dem ursprünglichen Konzept, das sich zwei junge Leute in einem Studentenwohnheim ausdachten, bis hin zu der heutigen Stellung des Unternehmens als Branchenführer. Zudem sprach Schmidt über die Herausforderung, Google im heutigen Marktumfeld auf Erfolgskurs zu halten. In dem einstündigen Interview beschrieb Schmidt, dass Google geführt würde „als ob drei Räder von der Schiene abheben“. Kreativität, Zusammenarbeit im Team und eine konsensgesteuerte Entscheidungsfindung spielten eine besonders wichtige Rolle. Eric Schmidt sprach auch über Google als „Weltbürger“, der sich mit Themen wie der besonderen Situation in China, mit Corporate Governance und der Problematik der weltweit unterschiedlichen Rechtssysteme auseinandersetzen müsse. Die Themen der weiteren Sendungen lauten z.B. „Die indische Wirtschaft: Kunde und Konkurrent“ – hierbei diskutieren vier führende indische Wirtschaftsvertreter über die Rolle Indiens in der digital vernetzten Wirtschaft. In „Das Paradox der Auswahl“ sprechen ausgewählte Teilnehmer mit dem Psychologen Barry Schwartz, Verfasser des Buches „The Paradox of Choice“, darüber, warum Menschen nicht unbedingt glücklicher sind, wenn sie mehr Wahlmöglichkeiten haben. Zum Thema „Erfolg für Kleinunternehmen“ untersuchen die CEOs von salesforce.com, wikia.com und der für Small Business zuständige Vice President von Yahoo! die Herausforderungen und Chancen, die das Internet für kleine Unternehmen und ihre Zulieferer bietet. Die „Big Thinkers“-Serie von BT nutzt moderne, konvergente Medientechnologien und will lebendige Diskussionen über die Rolle von Technologie und Unternehmen in der heutigen Gesellschaft anregen. Julie Woods-Moss, Vice President Marketing bei BT Global Services, sagte: „Der Start einer solchen innovativen und interaktiven virtuellen Roundtable-Serie mit hochkarätigen Managern ist neu und sehr spannend für BT und für die Branche. Die Konvergenz steht im Mittelpunkt der digital vernetzten Wirtschaft, und hier geht es um mehr als die reinen technischen Möglichkeiten – nämlich darum, verschiedene Branchen, neue Geschäftsmodelle und neue Denkweisen zusammenzubringen.“ Woods-Moss führt aus: „Schon das Format der ‚Big Thinkers’-Serie von BT signalisiert, dass sich die Denk- und Verhaltensweisen zwischen Geschäftswelt und Privatkonsumenten aufeinander zu bewegen. Ähnlich wie bei der Zusammenarbeit zwischen MySpace und der Truman Show können wir auch hier eine Veränderung der Art und Weise beobachten, in der Manager heutzutage Informationen erhalten. Dabei finden sie, vielleicht dem Beispiel ihrer Kinder folgend, auch ihren Weg in virtuelle Chatrooms und Diskussionsforen.“ Die Interview-Reihe „Big Thinkers“ von BT ist unter www.btbigthinkers.bt.com abrufbar. Die Serie wird auch in 2007 fortgesetzt und besteht aus insgesamt acht Webcasts.

Keywords: Business Internet Services