EMS Training

Von: EMS Fitness München  21.11.2010
Keywords: EMS Training, EMS Fitness,

EMS Fitness trainiert nahezu alle Muskeln zeitgleich in höchster Effektivität, wodurch Sie schnell Erfolgsergebnisse erzielen, die Sie sonst nur durch langes hartes und konsequentes Krafttraining erreichen können! Sie erzielen dadurch viele positive Effekte, die weit über normale Trainingsresultate hinausgehen! EMS Fitness ist ein äußerst effektives und zeitsparendes Ganzkörpertraining auf Basis von Muskelstimulation durch elektrische Impulse, die auch die Tiefenmuskulatur (Stabilisationsmuskeln) ansprechen. Dies ist mit einem herkömmlichen Krafttraining kaum bzw. gar nicht möglich.

Mit niederfrequentem Strom, der deutlich geringer als beim Mobiltelefon ist werden die Muskeln zur Kontraktion (Anspannung) angeregt. EMS verstärkt die Muskelkontraktion zusätzlich zur natürlichen Kontraktion und lässt über 90% der Muskelfasern synchron arbeiten, was letztendlich den entscheidenden Erfolg ausmacht. Der zweite entscheidende Erfolgsfaktor ist die gleichzeitige Aktivierung aller großen Muskelgruppen, der tiefliegenden Muskelfasern und die Bereiche die der Mensch willentlich sehr schwer trainieren kann. So können in kürzester Zeit, sehr viele Muskelfasern effektiv und nachhaltig trainiert werden, ohne große Mühe und Schweiß

 

Es konnte nachgewiesen werden, dass durch das EMS Training die Körperstabilität schnell und deutlich verbessert wird und auch vielfältige Beschwerden, so z.B. Inkontinenzprobleme aufgrund einer abgeschwächten Beckenbodenmuskulatur oder nach Schwangerschaften, behoben werden können. Ebenfalls positiv ist, dass das Training zudem körper- und gelenkschonend ist, denn schließlich gibt es bei dieser Trainingsform keine Gelenkbelastung. Daher ist es auch für Personen mit Bewegungseinschränkungen attraktiv. Das hocheffektive und zeitsparende EMS-Training (20 Minuten) wirkt sich positiv auf Kraft und Ausdauer aus, sie formt die Muskulatur, strafft Bindegewebe und fördert durch die Aktivierung des Stoffwechsels die Gewichts- und Fettreduktion. Mit gesunder Ernährung und kontinuierlichem Training werden vor allem bei Frauen Problemzonen nachhaltig angegriffen und wirkungsvoll reduziert.

Mit der Elektrostimulation ermöglicht man eine stärkere und intensivere Kontraktion des Muskels als bei einer ausschließlich willkürlichen Anspannung. Je nach Intensität, Programmwahl und individueller Zielsetzung können die Nutzer ihre Muskeln nicht nur aufbauen, sondern auch besser definieren, kräftiger, schneller oder ausdauernder machen und damit einfach leistungsfähiger.

Keywords: EMS Fitness, EMS Training