Euro Grundinvest erwirbt Grundstück für 21 Millionen-Euro Projekt

Von: Euro Grundinvest Vertrieb GmbH  03.06.2011
Keywords: Immobilien, Projektentwicklung, Vertrieb

Die Euro Grundinvest Gruppe hat im noblen Stadtteil Bogenhausen ein weiteres Grundstück erworben. Damit bekräftigt der Münchner Projektentwickler für exklusiven Wohnungsbau seine Geschäftsstrategie, weitere Investitionen in besten Wohnlagen zu tätigen. „Mit diesem Grundstück mit einem Projektvolumen in Höhe von rund 21 Mio. Euro haben wir ein weiteres außergewöhnliches Unikat erworben.“ so Florian Martin, Head of Real Estate Develpoment der Euro Grundinvest. Weitere Projekte dieser Art werden folgen. Auf dem Areal in der Nähe des Arabellaparks sollen ca. 7.500 m² Geschossfläche entstehen.

Man bezeichnet München auch als die nördlichste Stadt Italiens. Die Berge direkt vor der Tür, die traumhafte Landschaft mit ihren Seen und die damit verbundene Lebensqualität

ist für viele Menschen ein Grund hier zu leben und zu arbeiten. BMW, Siemens, Allianz, MAN oder Linde: In keiner anderen Stadt sind mehr DAX-Unternehmen angesiedelt.

Und das beschert der Stadt traditionell deutschlandweit die besten Kaufkraft- und Arbeitsplatzzahlen. All diese Vorteile waren in den vergangenen Jahren für mehr als

100.000 Menschen ein Grund in die bayerische Landeshauptstadt umzusiedeln. Beim Einwohnerzuwachs liegt München auf Platz eins unter den größten deutschen

Metropolen.

Bogenhausen ist weit über die Grenzen von Bayern bekannt als Münchens beste Wohngegend. Repräsentative Villen, große Gärten mit alten Bäumen, prachtvolle Fassaden und die Nähe zum Englischen Garten und den Isarauen sind die Garanten für exklusives Wohnen. Dazu kommt die unmittelbare Nähe zur Innenstadt. Das Angebot ist knapp, aber immer wieder werden vereinzelt Immobilien verkauft: Die Erbengeneration verkauft den Besitz ihrer Eltern, aus schönen Mietshäusern werden edle Eigentumswohnungen. Kleinere Baulücken werden mit Premium-Neubauten geschlossen. Meistens sind das  Eigentumswohnungen mit hohem Design-Anspruch und Preisen zwischen 7.000,- und 8.000,- €/m² - häufig auch teurer.

„Ich bin sehr froh darüber, dass wir mit diesem Objekt ein weiteres Highlight für München schaffen können und werden uns auch hier für unsere Kunden etwas beeindruckendes einfallen lassen.“ führt Florian Martin weiter aus.

Keywords: Immobilien, Projektentwicklung, Vertrieb

Euro Grundinvest Vertrieb GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken