Europäische Reiseversicherung AG: Keyvan Izadi jetzt Leiter International E-Commerce

Von: Europäische Reiseversicherung AG  29.01.2008
Keywords: Versicherungsgesellschaften

„Mit seiner internationalen Erfahrung werden wir den Weg deutscher Partner ins Ausland noch schneller vorantreiben und weitere Partner gewinnen können“, sagt Torsten Haase, Abteilungsleiter Vertriebs- und Marketingservice der EUROPÄISCHEN. „In der Gruppe E-Commerce ist uns der konsequente Ausbau bestehender und die Entwicklung neuer Buchungstechnologien besonders wichtig“. Der Informatiker Keyvan Izadi (41) ist seit 2002 bei der EUROPÄISCHEN als International IT Coordinator Strategic Alliance Manager AMADEUS und Managing Director IIIP tätig. Seine berufliche Laufbahn begann er nach dem Studium der Informatik an der TU Wien als Systementwickler und Consultant bei der Siemens AG Österreich. Weitere berufliche Stationen waren Senior Consultant E-Commerce Solutions bei Netscape Communications, Internet Solution Sales Manager Business Development bei Compaq Computer und Chief Technology Officer (CTO) bei der MYBAU.COM AG. Die EUROPÄISCHE ist seit über 100 Jahren der Spezialist in Sachen Reiseschutz. Das Unternehmen gehört zur Münchener Rück und ist in 20 Ländern vertreten. Über die Tochterfirma TIP Gesellschaft für Touristik-Informations-Programme mbH werden umfangreiche, aktuelle Reiseinformationen angeboten. Die ebenfalls zur EUROPÄISCHEN zählende TAS Touristik Assekuranz Service GmbH Versicherungsmakler in Frankfurt ist Spezialist für Versicherungen für die Reisebranche. Weitere Informationen zur EUROPÄISCHEN unter www.ERV.de

Keywords: Versicherungsgesellschaften

Europäische Reiseversicherung AG kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken