Secured eMail präsentiert auf der CeBIT 2006 seine E-Mail-Verschlüsselungs-Produkte

Von: HBI Helga Bailey GmbH  25.02.2006

15. Februar 2006 - München/Göteborg. Secured eMail, führender Anbieter von Sicherheits-Software für die E-Mail-Kommunikation in Unternehmen und für Endanwender, wird auf der CeBIT 2006 seine neuesten E-Mail-Verschlüsselungs-Softwarelösungen zum ersten Mal in Deutschland vorstellen: Secured eMail Home, Secured eMail Professional, Secured eMail Corporate und Secured eMail Enterprise. Die Produkte von Secured eMail bieten einen hohen Grad an E-Mail-Sicherheit sowie einen zuverlässigen Versand und Empfang von verschlüsselten E-Mails. Der Anwender erhält in der Outlook-Schaltfläche ein 'Verschlüsselt Senden'-Symbol. Verschlüsselte E-Mails können auch an Empfänger versandt werden, die nicht über Secured eMail verfügen. In dem Fall kann der Empfänger den kostenlosen 'Reader' herunterladen, um die geschützte E-Mail zu lesen. Falls Sie weitere Informationen über die Produkte von Secured eMail erhalten möchten, stehen Ihnen folgende Unternehmensvertreter zur Verfügung: - Rami Avidan, COO bei Secured eMail - Peter Davin, CEO bei Secured eMail - Martin Starzmann, Channel District Manager bei Secured eMail - Natasha Nay, Marketing Manager bei Secured eMail Zur Termin-Vereinbarung wenden Sie sich bitte an HBI GmbH,


HBI Helga Bailey GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken