Infineon-Automobilelektronik wächst schneller als der Markt

Von: Infineon  29.06.2006
Keywords: Halbleiter

28. Juni 2006 - München. Nach der neuesten Studie des amerikanischen Marktforschungsinstituts Strategy Analytics, Boston, sind Infineons Halbleiterprodukte für die Automobilelektronik in 2005 mit einem Umsatzplus von 11,9 % erneut deutlich schneller gewachsen als der Weltmarkt, der um 7,5 % auf 16,4 Milliarden US-Dollar zulegte. Der Infineon-Umsatz in diesem Markt erhöhte sich laut Strategy Analytics im Vergleich zu 2004 von 1.363 Millionen US-Dollar auf 1.525 Millionen US-Dollar. Infineon erzielte damit einen Weltmarktanteil von 9,3 % und konnte seine starke Nr. 2-Position weiter ausbauen. In Europa konnte sich Infineon mit 14,8 % Marktanteil unangefochten als Nummer eins behaupten und in den USA seine Position als Nummer 3 mit 7,9 % Marktanteil ebenfalls ausbauen. Mit Position Nummer 6 ist Infineon in Japan der führende nicht-japanische Anbieter.

Keywords: Halbleiter

Infineon kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken