Japanische Farbholzschnitte und Malereien

Von: Kunstantiquariat Monika Schmidt und Japankunst  29.10.2014
Keywords: Malerei, Antiquitäten, Kalligraphie

Originale japanische Farbholzschnitte 18. Jahrhundert bis 20. Jahrhundert. Künstler u.a.: Toyonobu, Utamaro, Kunisada, Kuniyoshi, Hokusai, Hiroshige, Eisen, Eizan, Koson, Zeshin, Hasui, Yoshida, Koitsu, Kogyo u.v.a. Motive: Landschaften, schöne Frauen, Samurai, Legenden, Naturdarstellungen. Illustrierte japanische Bücher (Ehon), Blockbücher mit Farbholzschnitten aus dem 17.-20 Jh. Originale antike und neuzeitliche japanische Malereien auf Hängerollen (kakemono-e); Tuschmalereien, Malereien mit Farbe, auf Seide oder Papier: Landschaften, schöne Damen, Stilleben, Blumen und Vögel. Zen-Kalligraphien.

Keywords: Abuna-e, Antiquitäten, Byobu, Ehon, Hanga, Hasui, Kacho-e, Kakemono-e, Kalligraphie, Koitsu, Koson, Kunisada, Kuniyoshi, Malerei, Paravents, Rollbild, Samurai, Shin Hanga, Shunga, Sosaku Hanga, tokaido, Toyokuni, Ukiyo-e,

Kunstantiquariat Monika Schmidt und Japankunst kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken