Was kostet ein Haus?

Von: living2020  14.11.2010
Keywords: Architektur, Erneuerbare Energien, Fertighaus

Das ist eine Gute Frage - Gegenfrage: was kostet ein Auto?

Sie sehen schon auf was wir hinaus wollen. Wir bekommen fast täglich die Frage, was kostet ein Haus?

Um eine genaue Antwort geben zu können, benötigen wir als Architekten so einige Daten und Angaben von Ihnen als Bauherr.

  • Wo wollen Sie bauen?
  • Wie wollen Sie bauen?
  • Was haben Sie für ein Grundstück - eben, am Hang, im Grundwasser oder auf Fels?
  • Was für eine Inneneinrichtung wünschen Sie?
  • Was für eine Heizungstechnik kommt in Frage?
  • Was für einen Baustoff streben Sie an oder ist Ihre Vorliebe?
  • Welches KfW Energie Effizienzhaus wünschen Sie?
  • Wieviel Glasanteil soll Ihr Wohnhaus haben?
  • ...

Es sind so einige Einzelpunkte die auf die Baukosten einen größeren wie auch kleineren Einfluß haben. Was wir trotz allem schon mal als guten Anhaltspunkt für Sie angeben können, sind ca. 1.500€ - 1.800€ / m² für ein Wohnhaus in guter bis gehobener Ausstattung exkl. Architektenleistungen. 

Selbstverständlich sind günstigere wie auch teurere Ausführungen jederzeit umsetztbar - es hängt dabei sehr viel von den örtlichen Gegebenheiten, dem Planungskonzept wie auch Ihren Wünschen und Vorstellungen ab.

Keywords: Architektur, Architekturplanung, Energie Sparen, Erneuerbare Energien, Fertighaus, Gesund Wohnen, Gesundes Bauen, Holzhaus, Kreative Wandgestaltung, Laminat Verlegen, Lifestyle, Lifestyle Portal, Living, Massivhaus, Ökologische Baustoffe, Ökologisches Bauen, Parkett Studio, Parkett Verlegen, Regenerative Energie, Regenerative Energien, Schlüsselfertiges Bauen, Solar Energie, Zukunft