Stellent kündigt Integration mit Code Green Networks an

Von: Stellent  13.06.2006
Keywords: IT Technologie

München - 12. Juni 2006 - Stellent, Inc. (Nasdaq: STEL), ein führender Anbieter von Content Management-Lösungen, und Code Green Networks, Stellent Technologie-Partner und Spezialist für die Identifizierung und den Schutz von Unternehmensdaten, kündigen eine Lösung zur Integration der Code Green Networks Content Inspection (CI) Appliance(tm) mit Stellent(r) Universal Content Management(tm) an. Die Code Green Networks-Lösung schützt zuverlässig davor, daß vertrauliche Informationen, die in Stellent Universal Content Management verwaltet werden, weder versehentlich noch absichtlich ein Unternehmen auf elektronischem Weg verlassen können.Strukturierte und unstrukturierte Daten aus Stellent Repositories werden mit der CI Appliance vor Angriffen aller Art bewahrt. Sie entdeckt und schützt vertrauliche Inhalte sowie Kopien von Original-Daten, zum Beispiel einen Textabschnitt, der aus einem Dokument kopiert und in ein E-Mail eingefügt wurde. Die skalierbare Lösung sitzt am 'Ausgang' des Unternehmens-Netzwerks und überwacht den gesamten Datenfluss aus dem Unternehmensnetz hinaus. Sie entdeckt undichte Stellen, durch die interne Memos, Kundenlisten, Verträge, Konstruktions- und Produktpläne, Finanzunterlagen und -berichte, Quellcodes und andere vertrauliche Dateien nach außen dringen könnten, und macht sie unwirksam. Über ein regelbasiertes Web Interface können individuelle Schutzeinstellungen definiert und alle Datenbewegungen zuverlässig und akkurat aufgespürt werden. 'Code Green Networks’ Appliance-Lösung erweitert den Schutz von geschäftskritischen Informationen über das Repository hinaus', sagt Josef Huber, Regional VP Central und Eastern Europe bei Stellent. 'Diese Erweiterung verhindert, daß geschützte Geschäftsinformationen und geistiges Eigentum einer Firma versehentlich oder mit böswilliger Absicht nach außen gelangen.' 'Stellent ist für seine Produktinnovationen, Marktführerschaft und erfolgreiche Implementierungen bei Kunden hoch angesehen,' kommentiert Sreekanth Ravi, Mitbegründer, Vorstandsvorsitzender und CEO von Code Green Networks. 'Durch die Verbindung der Code Green Networks CI Appliance mit dem Stellent Content Management-System können Unternehmen und Behörden nun Inhalte in mehr als 390 Dateiformaten, darunter Microsoft Word(tm), Adobe PDF(tm) und CAD Zeichnungen als sensitive Informationen registrieren und entsprechend schützen.'

Keywords: IT Technologie