Stellent Universal Content Management nun auch mit polnischer Oberfläche

Von: Stellent  19.04.2006
Keywords: IT Technologie

München – 10. April 2006 – Stellent GmbH, die deutsche Niederlassung der Stellent, Inc. (Nasdaq: STEL), einem führenden Anbieter von Content Management-Lösungen, und ACSYS BSC Ltd., Stellent Technologie- und Vertriebspartner in Polen, bieten ab sofort Stellent Universal Content Management 7.5 mit polnischem User Interface an. Die Nutzung von Stellent in Polen wird nun dank der lokalisierten Benutzeroberfläche noch einfacher und erlaubt jetzt nicht nur internationalen Industrieunternehmen sondern auch Behörden und lokalen Unternehmen Stellent zu nutzen. Namhafte Stellent-Kunden in Polen sind unter anderem die größte Versicherung des Landes, das Finanzministerium und die Polnische Polizei.

'Die große Erfahrung und Kompetenz auf dem polnischen Markt machen ACSYS zu einem idealen Partner für eine dauerhafte Zusammenarbeit,' erklärt Josef Huber, Regional VP Central und Eastern Europe bei Stellent. ACSYS ist seit über 10 Jahren im polnischen Technologiemarkt tätig und bietet umfassende IT-Lösungen für Behörden, Banken und große Unternehmen.

'Die Partnerschaft mit Stellent führt zu erheblichen Synergieeffekten und neuen Marktchancen für uns,' erklärt Jazek Grundland, Managing Director bei ACSYS. 'Stellent ist ein Produkt, das für sehr viele Kunden und Applikationen einsetzbar ist, und nun ist die Oberfläche kein Hinderungsgrund mehr, diese leistungsfähige Lösung in Polen nicht zu verwenden. Viele große Unternehmen setzen den Stellent Content Server bereits konzernweit in verschiedenen europäischen Ländern ein, deshalb ist ein leicht bedienbares Interface in verschiedenen Sprachen - und auch der unseren - notwendig.' ergänzt Grundland.

Keywords: IT Technologie