Bilderrahmen

Bilderrahmen von Werner Murrer Rahmen

Von: Werner Murrer Rahmen  16.04.2011
Keywords: Bilderrahmen, Rahmen, Einrahmungen

Rahmung in Originalrahmen
Ein großer Fundus von antiken Originalrahmen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert, den wir ständig ergänzen und erweitern, garantiert, dass sie bei uns immer den richtigen Rahmen für ihr Kunstwerk finden. Wir verfügen über eine besonders große Auswahl von Originalrahmen aus den Anfangsjahren des 20. Jahrhunderts, Grafikrahmen aus dem Biedermeier und Waschgoldrahmen, die vor allem über ihre Profilbezeichnung „Berliner Leiste" weithin bekannt sind.

Rahmung in aufwändigen Kopien von
Unsere Kopien gleichen nicht nur optisch ihren originalen Vorbildern, sondern werden gemäß ihrer zeitgeschichtlichen Herstellungsweise mit handgehobelten Profilen, entsprechenden Hölzern, originalen Eckverbindungen und authentischen Fassungen nachgebaut. Bei der Herstellung von Rahmenkopien des Expressionismus haben wir besondere Kompetenz erworben.

Rahmung in schlichten einfachen Leisten
Die Idee, dass in der Rahmung ein Kunstwerk optisch seine Vollendung findet, trat in der Neuzeit immer mehr zurück zugunsten einer unauffälligen Schutzfunktion. Eine solche Zurückgenommenheit verlangt über die handwerkliche Präzision optische Genauigkeit. Gerade viele zeitgenössische Künstler schätzen unser Verständnis, dass ihr Werk keinen weiteren Eingriff verträgt. Dies gilt gerade in der Fotografie. Für unsere adäquate Rahmung und kompetente Montage von Fotografie ist unsere Werkstatt bekannt. Im Bereich der Rahmung von zeitgenössischer Kunst verfügen wir über differenziertes Wissen.

Keywords: Antike Rahmen, Bilder Rahmen, Bilderrahmen, Einrahmungen, Historische Rahmen, Museumsglas, Passepartout, Rahmen

Werner Murrer Rahmen kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken