ZTE: Rekordergebnis mit Mobilfunkprodukten

Von: ZTE  03.03.2006
Keywords: Netzwerktechnik, Telekommunikation

München, 22. Februar 2006 – ZTE, global agierender Anbieter von Telekommunikationstechnik und Netzwerklösungen, hat im Februar 2006 eine Rekordmarke beim Verkauf von Mobilfunkkomponenten erreicht. Das Unternehmen hat Infrastrukturprodukte für mehr als 150 Millionen Anschlüsse verkauft, über 30 Millionen dieser Anschlüsse mit CDMA-Technologie. 'Dieser Erfolg resultiert aus unserem Engagement für Forschung und Entwicklung, für die wir zehn Prozent unseres Umsatzes aufwenden, und der weltweit erstklassigen Qualität aller unserer Produktlinien', erklärt Haifeng Ling, Geschäftsführer von ZTE Deutschland. 'ZTE ist inzwischen der führende Hersteller von Mobilfunkprodukten in China. Mit diesem Erfolg im Rücken und unserer umfassenden Mobilfunk-Produktpalette werden wir auch in Europa weitere Erfolge erzielen können.' ZTE hat in den vergangenen Jahren sein Angebot ausgeweitet und bietet jetzt eine umfassende Produktpalette: Infrastruktur für Festnetz und Mobilfunk ebenso wie Datenlösungen und Mobilfunkgeräte. Dies beinhaltet Produkte für unterschiedliche Standards, darunter CDMA, GSM, PHS und 3G-Standards wie WCDMA, CDMA2000 und TD-SCDMA sowie vollständige Netzwerklösungen, von Terminals bis zu Systemen. Zum Jahresende 2005 hatte ZTE CDMA-Komponenten im Umfang von mehr als 30 Millionen Anschlüssen verkauft, die von über 100 Providern in mehr als 60 Ländern, darunter Brasilien, Norwegen, Malaysia und Russland, installiert wurden. Dazu gehören 30 3G-Netzwerke des Standards CDMA2000 EV-DO (Evolution Data Optimized) – mittlerweile in über 20 Ländern eingesetzt. 'Der Vertrieb von Produkten für den Mobilfunk trug 2005 wesentlich zum internationalen Erfolg von ZTE bei. Wir sind sehr zuversichtlich, was das weitere Wachstum im internationalen Geschäft für dieses Jahr betrifft', erläutert Tian Wenguo, Senior Vice President von ZTE. 'Wir erwarten, dass ZTE auch 2006 seine globale Präsenz im Mobilfunkgeschäft ausdehnt und weitere Verträge in diesem Bereich abschließen wird.'

Keywords: Netzwerktechnik, Telekommunikation