Die InteropTour liefert die Wegweiser auf der Interop

Von: Network Computing (CMP-WEKA Verlag GmbH & Co. KG)  02.07.2007
Keywords: Messen

Berlin, 29. Juni 2007 - Getreu ihrem Motto als interaktives Event veranstaltet die Interop Berlin 2007 die von unabhängigen ITK-Experten moderierte InteropTour. An allen drei Tagen werden dabei technologische und lösungsorientierte Highlights live präsentiert. Auf der Interop in Berlin laden unabhängige ITK-Experten die Besucher zur InteropTour ein. Auf diesen moderierten und themenbezogenen Rundgängen stellen die Experten Produkt- und Lösungs-Highlights im realen Betrieb vor und führen dazu Interviews mit den Herstellern. Die InteropTour wird somit zum Kompass für das Geschehen auf der Interop. Für die Aussteller ist die InteropTour eine hervorragende Gelegenheit, die Leistungsfähigkeit ihres Lösungsportfolios optimal aufzubereiten, live zu zeigen und zusätzliche Aufmerksamkeit zu gewinnen. Alle Ausstellungsstände sind mit ihren Produkten in das InteropNet eingebunden. Das interaktive ITK-Netz bietet die einzigartige Gelegenheit, innovative Produkte und deren Zusammenspiel in einer heterogenen Highspeed-Infrastruktur im realen Betrieb zu erleben. Die InteropTour überbrückt die ansonsten auf Veranstaltungen oftmals vorhandene Orientierungslosigkeit der Besucher, denn meist wissen sie bei einer typischen IT-Messe nur ungenau, welche Produkte tatsächlich zu sehen sind und finden nicht immer die richtigen Ansprechpartner. Solche Missstände lässt die InteropTour erst gar nicht entstehen. Die InteropTour unterstützt auf den moderierten Rundgängen gezielt die Fachbesucher in ihrem Informationsbedürfnis. Jede InteropTour wird von Kamerateams begleitet und live auf Flatscreens in der Halle ausgestrahlt, um auch Besucher, die an der Tour gerade nicht teilnehmen, zu informieren und zur Teilnahme zu motivieren. Die thematischen Schwerpunkte der einzelnen Führungen werden rechtzeitig vor Beginn der Interop Berlin auf der Webseite www.interop.eu veröffentlicht. Hier finden sich auch weitere Informationen zur Interop Berlin 2007. Diese Presseinformation ist unter www.pr-com.de abrufbar. Die Interop ist eine seit 22 Jahren eingeführte, weltweit durchgeführte Veranstaltungsreihe von CMP Technology. Die Events bringen IT-Anbieter und Entscheidungsträger aus Unternehmen zusammen, um gemeinsam IT-Strategien zu entwickeln, die Effizienz im Anwenderunternehmen nachhaltig zu steigern und Wettbewerbsvorteile zu schaffen. Die Adaption neuer Technologien und ihre Auswirkungen auf Geschäftsprozessanwendungen sowie der Einsatz konvergenter Netze und ihr Nutzen für den Anwender sind zwei Kernthemen auf der Interop 2007. Dank der umfassenden und lösungsorientierten Workshops und Vorträge, der Live-Demonstrationen sowie der Tests Technik des InteropNet- und InteropLabs-Programms ist die Veranstaltungsreihe Interop ein Forum für die bedeutendsten Innovationen und Lösungen, die die IT-Industrie zu bieten hat. Weitere Informationen: CMP-WEKA Verlag GmbH Co.KGThorsten WowraMarketing ProjektmanagerGruber Straße 46a85586 PoingTel. 08121-95-1538Fax: 08121-95-1594thorsten.wowra@cmp-weka.de

Keywords: Messen

Network Computing (CMP-WEKA Verlag GmbH & Co. KG) kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken