Schulgeschichten Dr. Klaus Sauerbeck

Von: Lehrmittelvertrieb Renate Weiß  07.11.2012
Keywords: Schule

Geschichten aus der Schule Medienband + Drucklizenz CD Die Geschichten sind vielfältig einsetzbar: im Deutschunterricht, in Sozialkunde, in Religion und Ethik. Sie dienen zum einen einer fundierten Arbeit mit Texten, die mit vielen sehr unterschiedlichen Aufgaben für Schülerinnen und Schüler vertieft werden können. Sie liefern aber auch vielerlei Gesprächs-, Diskussions- und vor allem Reflexionsanlässe. Alle Geschichten spielen in der Schule – „Schulgeschichten“ eben: oft lustig und heiter, bisweilen auch ernsthaft und problemorientiert, immer zum Nachdenken ermunternd. Stilistisch wurde immer wieder auf die Umgangssprache bzw. das tatsächliche Sprachverhalten heutiger Schülerinnen und Schüler zurückgegriffen. Dies ist beabsichtigt, begründet und dient zum einen der Lesefreude der Schüler, zum anderen dem Versuch, Schüler selbst zum Schreiben zu animieren. Alle Arbeitsblätter sind nach dem gleichen Schema aufgebaut: Titel und Bild bilden die Kopfzeile. Es folgt die stichwortartige Wiedergabe des Inhalts entsprechend den Arbeitsblattvorgaben. Den Abschluss bildet ein Erkenntnissatz, in dem die Schülerinnen und Schüler den Grund- oder Kerngedanken der Geschichte zum Ausdruck bringen sollen. Im ersten Teil sind konkrete Arbeitsaufträge zu erledigen: 1. Fehlende Buchstaben in Wörtern ergänzen 2. Wortteile zusammenfügen 3. Falsch kombinierte Namenwörter richtig zusammensetzen 4. Wörter aus Silben zusammensetzen 5. Durcheinandergeratene Buchstaben zu Wörtern ordnen 6. Bei Dreiwortkombinationen das fehlende Mittelwort finden 7. Das längste Wort der Geschichte finden 8. Begriffe in einem Buchstabengitter finden Im zweiten Teil sind die jeweils richtigen Ergänzungen zu Sätzen zu finden – nach dem Prinzip von „Wer wird Millionär?“: Jeweils eine von vier vorgegebenen Antworten ist zutreffend. Den dritten Teil bilden Fragen und Aufgaben, die zum Nachdenken anregen und eigene Lösungen und Ideen erfordern. Die jeweils letzte Antwort (Nr. 5) kann dem Erkenntnissatz des Arbeitsblattes entsprechen. Wer alle Geschichten gelesen hat, kann sich an die „Expertentests“ machen und versuchen, je zehn vorgegebene Aussage-, Frage- und Ausrufesätze sowie wörtliche Reden in den Geschichten zu entdecken. Arbeitsordner / Kopiervorlagen + Drucklizenz CD ( Word/PDF) Preis inkl. 7% MwSt. und frei Schule 229.00 € Schullizenz / Kopierrechte 10 Schulgeschichten Arbeitsblätter Lösungen Expertentests Die Autoren Der Autor der Geschichten, Dr. phil. Klaus Sauerbeck, verheiratet und dreifacher Vater, ist Rektor einer Mittelschule, vielfacher Buchautor, Musicalautor und Verfasser einer Fülle fachspezifischer Aufsätze und Artikel zu Schule und Unterricht. Er ist in vielfältiger Weise in der Aus- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern tätig und gestaltet Lesungen und Literaturtage für Kinder und Erwachsene, häufig auch an Schulen aller Schularten. Die bewusst kindgemäß angelegten Bilder zu den Geschichten stammen von Bastian Sauerbeck, dem Sohn des Autors, der derzeit die Oberstufe des Gymnasiums besucht. Seine Stärken liegen als Musiker und Maler im künstlerisch-kreativen Bereich, aber – erstaunliche Kombination – ebenso auf mathematisch-physikalischem Gebiet. Layout, Gestaltung und Druck: Renate Weiß Vertrieb: Renate Weiß Beratzhausener Straße 35b 93155 Hemau Tel.: 09491 955 8696 Fax: 09491 955 8697 schulservice.weiss@googlemail.com

Keywords: Schule

Lehrmittelvertrieb Renate Weiß kontaktieren

Website - keine angegeben

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Lehrmittelvertrieb Renate Weiß

03.03.2011

Lernspiele, Lernsoftware, Folienordner

Unterrichtsmaterial für Lehrer und Schüler Schulausstattung Pultteiler


02.02.2011

Ethik, Religion, Sinnerfassendes Lesen

Kopiervorlagen inkl.Word-Datei Folienbände interaktive Lernsoftware Lernspiele magnetisch