GTR² GmbH bietet professionelle Löschung sensibler Daten nach ISO 27001 an

GTR² GmbH bietet professionelle Löschung sensibler Daten nach ISO 27001 an von GTR² Global Technology Remarketing & Recycling GmbH

Von: GTR² Global Technology Remarketing & Recycling GmbH  28.09.2007
Keywords: Consulting, Hardware, Gebrauchte Computer

Der IT-Remarketing Spezialist, der sich mit der Wiedervermarktung von gebrauchter und überflüssig gewordener Hardware aus Unternehmen befasst, hat sich für den Geltungsbereich Datensicherheit zertifizieren lassen. Die ISO 27001 befasst sich mit dem sogenannten Information Security Management System, das auch die Datensicherheit von „Alt-IT“ mit einschließt. „Die Bestätigung ist eine Art Richterspruch, die unsere professionelle Handlungsweise in der Öffentlichkeit kundtut“, so Marius Credé, Geschäftsführer von GTR² GmbH. „Dabei handelt es sich im eigentlichen Sinn um keine Erweiterung unseres Dienstleistungsspektrums. Wir besitzen schon seit langem diesen hohen Standard. Wir haben uns das nur jetzt offiziell beglaubigen lassen.“ Der Kunde wählt unter den variablen Sicherheitsstufen das notwendige Sicherheitspaket selber aus. GTR² gibt jedoch Empfehlungen vor, die der Kunde nach Bedarf gestalten kann. „Vertrauensgewinn durch die Vernichtung der vertraulichen und sensiblen Daten der Kunden bedeutet“, so Credé „dass der Kunde über jeden Schritt informiert ist.“ Der Abtransport der Ware in speziell gesicherten Containern und der separate Schlüsseltransport gehören ebenso hierzu, wie die Anlieferung der Ware in einer gesicherten Zugangskontrolle, die nur für den verantwortlichen Personenkreis zugänglich ist. „So ist es unmöglich, dass beim Abtransport, der Anlieferung und bei dem Löschprozess sensible Daten abhanden kommen“, versichert Credé. Die Datenträger werden im Sicherheitsbereich an einen der Löschserver angeschlossen, mit einer speziellen Software bereinigt und der gesamte Löschvorgang protokolliert. Als Nachweis gilt der Löschbericht in Verbindung der unikalen Seriennummer einer HDD. Die Dauer des Löschvorgangs ist von der Größe des Datenträgers abhängig. Im Resultat entsteht aber eine betriebsbereite HDD. Die Festplatten sind bedenkenlos für den Wiedereinsatz zu verwenden. Defekte Datenträger werden vom System erkannt und in einem speziellen Schredder vernichtet. Über GTR² GmbH: GTR² Global Technology Remarketing Recycling GmbH bietet mit seiner IT-Remarketing-Strategie ein einzigartiges End-of-Life-Cycle-Konzept auf dem Used-IT-Markt. Das Unternehmen ermöglicht seinen Kunden einen Kapitalrückfluss durch die Vermarktung von Hardware über nationale und internationale Vertriebswege zum Best-Price-Prinzip. Die Wertschöpfungskette endet nicht mit einer kostspieligen Entsorgung der gebrauchten Hardware. GTR² bietet eine exakte Dokumentation entlang der Prozesskette, optional 100% sichere Datenlöschung und auf die ausgelieferten Geräte eine Gewährleistung von bis zu einem Jahr. Das Leistungsspektrum des Unternehmens ist nach DIN EN ISO 9001:2000 sowie in Anlehnung an die ISO 27001 für den Geltungsbereich Datenlöschung zertifiziert. Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Matthias Herrmann PR Account Manager GTR2 Global Technology Remarketing Recycling GmbH Heisenbergstr. 10, D-85386 Eching b. München

Keywords: Consulting, Datenlöschung, Entsorgung Von It Hardware, Gebraucht Laptop, Gebrauchte Beamer, Gebrauchte Computer, Gebrauchte Drucker, Gebrauchte Hardware, Gebrauchte Monitore, Gebrauchte Notebooks, Gebrauchte Pcs, Hardware, It Remarketing,

GTR² Global Technology Remarketing & Recycling GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken