Lichtkuppel E-Motor

Lichtkuppel E-Motor von Lichtkuppel-Shop.de , RWA-Service Pieringer

Von: Lichtkuppel-Shop.de , RWA-Service Pieringer  14.05.2014
Keywords: Lichtkuppel, Rauch- Und Wärmeabzug, Din 18232

Lichtkuppeln aus Acrylgas Typ A78 Lichtkuppeln werden vorrangig aus Acrylglas hergestellt. Problemlos können diese starren Lichtkuppel-Systeme A 78 später in eine lüftbare Ausführung nachgerüstet werden. Bei der lüftbaren Version wird zum Öffnen ein spezieller Aus-steifungs-bzw. Lüfterahmen (PVC) mit einer Spezialdichtung zwischen den Lichtkuppeln und Aufsatzkränzen montiert. Sowohl für die tägliche Be-und Entlüftung, als auch für den Rauch-und Wärmeabzug stehen mehrere Steuerungs-Systeme zur Verfügung. Lichtkuppel aus Polycarbonat Typ A78 Polycarbonat hat eine sehr hohe Schlagkraft und gilt als unzerbrechlich. Es ist immer nur die äußere Scheibe aus Polycarbonat die inneren Scheiben bleiben Acryl, wollen Sie alle Scheiben aus Polycarbonat, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Aufsatzkränze GFK Aufsatzkränze werden standardmäßig aus schlagfesten, glasfasserverstärkten Polysterharz(GF-UP) hergestellt. Sie werden grundsätzlich zweischalig mit innenliegender Hartschaum-Wärmedämmung konzipiert Farbe ähnlich RAL 9002.

Keywords: Din 18232, Lichtkuppel, Rauch- Und Wärmeabzug

Lichtkuppel-Shop.de , RWA-Service Pieringer kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken