MIPO® - Die Alternative für reines MoS2 (Molybdändisulfid)

MIPO®  - Die Alternative für reines  MoS2 (Molybdändisulfid) von ECCO Gleittechnik GmbH

Von: ECCO Gleittechnik GmbH  20.06.2007
Keywords: Industrie, Schmierstoffe, Industriebedarf

MIPO(r) - Die Alternative für reines MoS2 (Molybdändisulfid)! MIPO(r) ist ein Mischpulver (Mixed Powder), das speziell als Additiv für Reibbeläge, Schmierfette, Schmierpasten, Suspensionen sowie für selbstschmierende Kunststoffe eingesetzt wird. Seine Aufgabe ist, das Auftreten störender Begleiterscheinungen (wie z.B. Fading, Rubbeln, Geräuschentwicklung) beim Einsatz des Endproduktes zu unterbinden und generell dessen tribologische Eigenschaften zu verbessern. MIPOs variieren in der Zusammensetzung je nach Anwendungsfall und der von unserem Kunden eingesetzten Grundrezeptur. Zur Herstellung asbestfreier Brems- und Kupplungsbeläge, Compounds. Als Festschmierstoffkomponente in Schmierfetten, Schmierpasten, Suspensionen (wäßrig, nicht wäßrig), Compounds. Zur Verbesserung der Schmierleistung von Mineralölen. Hochdruckzusatz bei der Schmierung von Getrieben und Gleitlagern. Zusatz zum Motorenöl. Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.ecco-fibre.net/00028.htm

Keywords: Compounds, Industrie, Industriebedarf, Schmierfette, Schmiermittel, Schmierstoffe

ECCO Gleittechnik GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken