SuperSmoker München - die elektronische Zigarette mit einem echten Papierfilter

SuperSmoker München - die elektronische Zigarette mit einem echten Papierfilter von SuperSmoker München

Von: SuperSmoker München  03.02.2011
Keywords: Nichtraucher werden, Elektronische Zigarette, Supersmoker

Elektronisch - und doch wie echt

Die elektronische Zigarette SuperSmoker® ZERO sieht aus wie eine echte Zigarette, raucht sich auch wie eine echte Zigarette und schmeckt ähnlich wie eine echte Zigarette. Sie ziehen wie an einer herkömmlichen Zigarette, inhalieren dabei eine Art „Rauch“ und pusten diesen auch wieder aus.  Nur dass dieser „Rauch“ aus Wasserdampf und Aromastoffen besteht und ggf. je nach Sorte der Filterkartuschen Nikotin enthält - oder auch nicht. Damit entstehen keine unangenehmen Gerüche und das Passivrauchen gehört der Vergangenheit an. 

Dank einem Mundstück, das mit dem Filter einer herkömmlichen Zigarette vergleichbar ist und auch aus dem gleichen Material besteht, erfahren Sie das echte Gefühl vom Rauchen. Das Mundstück wird mit jeder neuen Filterkartusche ausgewechselt und entspricht somit höchsten hygienischen Ansprüchen.


Höchste Qualitätsstandards

Die Herstellung der Aromastoffe der SuperSmoker® ZERO Cartridges (Filterkartuschen) in Deutschland unterliegt den strengen Bestimmungen der  Lebensmittel- und Tabakvorschriften (VTabakG), der deutschen TVO sowie sämtlich anwendbarer EU-Richtlinien und erfolgt gemäß den Qualitätsanforderungen von ISO 9001:2000.  Die Aromastoffe sind in Übereinstimmung mit der europäischen Food and Drug Administration (FDA = amerikanische Bundesbehörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimitteln) sogar eingestuft als GRAS (Generally Recognised as Safe - generell als sicher eingestuft). Dies bestätigen diverse Gutachten und Analysen namhafter Institutionen.


Überall rauchen können

Die SuperSmoker® ZERO besitzt ein modernes Design und sieht mit dem blauen LED-Licht an der Spitze einfach “cool” aus. Dieses leuchtet bei jedem Rauchvorgang auf und signalisiert Aktivität. (Hinweis: Es zeigt Ihnen außerdem an, wenn der Akku wieder aufgeladen werden muss). Durch dieses Licht erkennt man auch den Unterschied zu einer „echten Zigarette“. Die SuperSmoker® ZERO schaltet sich automatisch ein, sobald Sie mit dem Inhalieren beginnen und schaltet sich sofort wieder aus, sobald Sie das Inhalieren beenden. SuperSmoker® ZERO dürfen Sie auch in der Öffentlichkeit rauchen. Trotzen Sie dem Rauchverbot und genießen Sie Ihre SuperSmoker® ZERO in einem Café, am Bahnhof oder abends in der Disco (vorbehaltlich des jeweiligen Hausrechts).


HighTech-Technik

SuperSmoker® ZERO ist ein revolutionäres HighTech-Produkt der Verdampfungs- und Computertechnologie. In der SuperSmoker® ZERO verbergen sich ein leistungsfähiger Akku, eine hochsensible Steuerungselektronik, ein Verdampfer sowie das Mundstück mit der Aromakapsel (die Filterkartusche / Cartdridge). Im Zerstäuber entsteht während des Rauchvorgangs eine Art „Verdampfung“, die zur Vaporisierung der Aromastoffe und des Nikotins führt.

Keywords: Elektronische Zigarette, e-Zigi, Nichtraucher werden, Supersmoker, SuperSmoker München, supersmoker-zero,