Schein und Wirklichkeit: Häuser Check – Spezialisten ermitteln Immobilienwerte

Von: HäuserCheck  10.08.2006
Keywords: Projektmanagement, Immobilie, Wohnen

Der Kauf eines Hauses oder einer Wohnung ist nicht selten eine Entscheidung, die das ganze Leben einer Familie tangiert. Man hat sich für die Gegend entschieden, das Angebot im Immobilienteil der Tageszeitung erscheint auch seriös, und der Preis wird als angemessen eingestuft. Auch bei einer ersten Besichtigung des Objekts aus zweiter Hand kommen dem potenziellen Käufer keine Zweifel, ein Renovierungsstau ist nicht erkennbar, das Haus befindet sich in einem subjektiv ordentlichen Zustand. In der Regel kommt es somit auch zu keinen größeren Preisverhandlungen zwischen Interessent und Verkäufer. Reinhold Pill, einer der drei Gründer des Unternehmens „Häuser Check“ aus Unterföhring bei München kennt das Phänomen: „Viele Kunden lassen sich erst einmal durch die gute Lage, das verhältnismäßig junge Baujahr und den optischen Gesamtzustand beeinflussen, ohne auf viele versteckte Kleinigkeiten zu achten. Das kann eine feuchte Kellerwand sein, die nur optische Retuschen erlebt hat oder ein Heizkessel, der in den nächsten Jahren ausgetauscht werden muss“. Er und seine Kollegen – allesamt Fachleute aus der Architektur und der Immobilienwirtschaft – gehen jedem auch noch so kleinen Detail nach.

Keywords: Baugutachten, Bauwesen, Expertise, Hausinspektion, Hauskauf, Immobilie, Immobilienberatung & -verwaltung, Immobilienerwerb, Immobiliengutachten, Immobilienpreis, Immobilienspezialist, Kaufpreisverhandlung, Projektmanagement, Wohnen,