Gefahrenholzentnahme

Gefahrenholzentnahme von Der Pfau Garten- und Landschaftspflege

Von: Der Pfau Garten- und Landschaftspflege  12.10.2011
Keywords: Baumpflege

Bei dieser Maßnahme werden Äste größer als 2cm Durchmesser entfernt die meistens abgestorben sind. Ausnahme ist zum Beispiel die Massaria Krankheit an Platane. Hier werden auch scheinbar gesunde Äste entnommen. Äste ab diesem Durchmesser würden beim herabfallen Schaden verursachen.

Keywords: Baumpflege

Der Pfau Garten- und Landschaftspflege kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Der Pfau Garten- und Landschaftspflege

PSA Prüfstützpunkt nach BGG 906 von Der Pfau Garten- und Landschaftspflege Vorschau
12.10.2011

PSA Prüfstützpunkt nach BGG 906

Im Umgang mit persünlicher Schutzausrüstung ist unser Unternehmen durch die eigene Anwendung im täglichen Betrieb ein kompetenter Partner. Profitieren Sie


Kronensicherungen von Der Pfau Garten- und Landschaftspflege Vorschau
12.10.2011

Kronensicherungen

Kronensicherung Wie in der Medizin so ist auch in der Baumpflege die Prophylaxe besser als die Therapie nach einem eingetretenen


Wurzelstockentfernung von Der Pfau Garten- und Landschaftspflege Vorschau
12.10.2011

Wurzelstockentfernung

Unsere Wurzelstockfräse ist jeder Stockgröße gewachsen. Voraussetzung hierfür ist eine Mindestdurchfahrbreite von 90 cm. Das Fräsgut verbleibt in der Regel


Totholzentnahme von Der Pfau Garten- und Landschaftspflege Vorschau
12.10.2011

Totholzentnahme

Bei der Totholzentfernung wird alles abgestorbene tote Astmaterial entnommen.


Baumfällungen von Der Pfau Garten- und Landschaftspflege Vorschau
12.10.2011

Baumfällungen

Fällung eines Baumes mittels Seilklettertechnik. Der Baum kann auf engstem Raum abgetragen werden. Diese Methode ist sehr schonend für das