Alphena One, der Premium Lifestyle Daysailer

Alphena One, der Premium Lifestyle Daysailer von Blue Yachting Ulrich Schürg

Von: Blue Yachting Ulrich Schürg  10.02.2011
Keywords: Boot, Boote, Yacht

Daysailer, als Titel für sich, erklärt nur einen Teil der Philosophie der Segelyacht Alphena One. Schon Ihr Erscheinungsbild verrät, dass sehr viel mehr in ihr steckt. Entwickelt, um an der Küste oder im Binnenland Regatten zu segeln, bietet sie Lebensraum, Luxus und über alledem einen wunderbaren Anblick. Sie erweckt in jedem Segler besondere Empfindungen, egal ob sie oder er, Liebhaber moderner oder klassischer Yachten. Die Alphena ist Premium Daysailer. Vergleichen läßt sich die Alphena One mit einer sportlich gekleideten schönen Frau. Schlanke, wohlgeformte Linien des Rumpfes, konsequentes Avantgarde Stylingkonzept, Edelholz-Flushdeck mit schlankem Dach,
sehr breites Cockpit, Sofas die zum Aftersail einladen, hochwertige Polster, Lacke, poliertes Edelstahl. Ihre Konstruktion ist von außergewöhnlicher Qualität. Rumpf und Deck sind gebaut in Sandwich Balsa/Kunstharz Polyester glas- und karbonverstärkt durch Vakuuminfusion. Die Deckbeschichtung ist gänzlich mit Latten aus Tropenholz in Extraqualität beschlagen. Handläufe, Bugkorb und alle Teile sind aus Edelstahl 316 poliert. Außenschale, Aufbauten und Cockpit mit doppelter Lackierung in Metallicfarben in Yachtqualität. Sitze und Rücklehnen aus hochdichtem Schaumstoff mit hochwertigem Kunstlederbezug. Harken-Beschläge und Winschen.
Einfachheit und Komfort verbinden sich in der Einhandtauglichkeit der Alphena One. der Der berühmte dreifache Gewinner des Transat Loïck Peyron in enger Zusammenarbeit mit dem bekannten Schiffbauingenieur Tanguy Le Bihan sowie dem Alphena Yachts Engineering haben fast 2 Jahre entwickelt. Das aufgeräumte, offene Cockpit, die ergonomisch guten Lösungen im Hardware-Layout, die Bedienungsfreundlichkeit von der Pinne bis zur Selbstwende-Rollfock zeigen ein stimmig klares Ergebnis. Wer seinen angestammten Liegeplatz für die Ferienzeit oder ein langes Wochenende tauschen will, wird die Trailerbarkeit der Alphena One schätzen. Außergewöhnliche Leistungen machen die Alphena One auch zum Vorreiter in Bezug auf den Respekt für
die Umwelt. Erstklassig ist der serielle Antrieb über einen den innenliegenden Elektromotor mit Saildrive der über 4 Gelbatterien gute Reichweite und Leistung garantiert. Das Deck ist komplett mit FSC-zertifiziertem (Forest Stewardship Council) exotischem Holz belegt. Die Materialien im Innenbekleidung und Polster sind ebenso zertifiziert sowie frei von schädlichen chemischen Verbindungen. Die kleine Alphena Yachts Werft befindet sich direkt am Herzen der französischen Regattaszene in Lorient. Zur Zeit werden dort, nahe dem Eric Tabarly Museum, maximal 20 Yachten pro Jahr in der Größe 8,50 Meter hergestellt. Größere Alphenas sind berits in Vorbereitung. Jedes Boot wird nach Kundenwunsch angefertigt: Rumpffarbe, Polster, Raumaufteilung und Takelage. Die Betreung der deutschsprachigen Kunden aus Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz obliegt seit der BOOT Düsseldorf 2011 dem Yachthändler Blue Yachting, Uli und Nils Schürg aus Bremen. Blue Yachting leistet flächendendeckenden Vor-Ort-Service bis an die Adria und das Mittelmeer.

Weitere Informationen www.blue-yachting.de

Technische Daten:
Länge über alles: 8.50 m
Länge Wasserlinie: 7.75 m
Breite: 2.36 m
Wasserverdrängung leer / beladen: 1.6 t / 0.6 t
Schifferpatent Kategorie: C
Tiefgang: 1.60 m
Motorisierung Einbaumaschine Elektromotor 4kW
4 x 12 V Gelbatterien
Takelung: 9/10
Segelfläche: Großsegel 23m2 / Fock 15m2
Gennaker: 55 m²

Loïck Peyron, Berufsskipper, technischer Experte und Gesellschafter der Werft Alphena:
„Die Boote sind elegant, und Eleganz verkörpert immer Effizienz.“

Bruno Mottet, CEO und Gründer der Alphena Yachts:
„Die Entwicklung aller Modelle unseres Unternehmens stützt sich auf einen einzigartigen Engineering-Prozess, welcher die gesamten Anforderungen des Pflichtenhefts bis ins kleinste Detail umfasst. Aus dieser fundierten Forschung resultieren optimale Lösungen, die das Anforderungsprofil unserer Produkte illustrieren. Die verschiedenen Bestandteile unserer Yachten vergeben wir an unsere Zuliefer-Partner, die wir aufgrund ihrer hervorragenden Arbeitsqualität und ihres Sachverständnisses in Sachen Technologie ausgewählt haben. Die von uns übernommene Montage steht im Einklang mit dem uns eigenen handwerklichen Perfektionsanspruch.
Eine einzige Philosophie steht der Entwicklung jedes unserer Modelle Pate: Alle unsere Kunden, welche Erfahrung und Sachverständnisses sie auch immer mitbringen, sollen rasch und unkompliziert in den Genuss reinsten Segelgefühls kommen. Das Resultat ist geprägt von einem perfekten Zusammenspiel von Spaß und Leistung. Dieses permanente Streben nach Effizienz ist eines der Fundamente unserer Marke.
Das Design als schönstes Resultat unserer Arbeitsweise. Vom Konzept bis hin zur Lieferung ist eine Alphena-Yacht unvergleichlich. Die Einbindung der ästhetischen und ergonomischen Dimensionen in alle technischen Entscheidungen macht aus jeder Alphena-Yacht ein Einzelstück mit ausgereiftem, auf klassischen und modernen Elementen basierendem Design.
Wir sind wir empfänglich für die phantastischen Freiräume unseres Planeten und sind deshalb die erste Werft, welche eine verantwortungsvolle Haltung im Schiffsbau und Umweltschutz einnimmt. So sind die in den Bereichen Energie und Materialien angewandten technischen Fortschritte das Resultat unserer stetigen Aufmerksamkeit betreffend der technischen Entwicklung. Das Bekenntnis zur Förderung eines verantwortungsbewussten Yachting, ohne dabei Konzessionen in Bezug auf Qualität und der Zuverlässigkeit einzugehen, zählt zu den Grundwerten der Werft.“


Uli Schürg, Yachthändler Blue Yachting, Bremen:
„Wir sind stolz darauf, Alphena Yachts im deutschsprachigen Raum vertreten zu dürfen. In den letzten Jahren ist es uns gelungen unsere Reputation gegenüber den Kunden, aber auch den Werften auszubauen. Dabei sind die innovativen, zukunftsweisenden Yachten aus Westfrankreich für uns erste Wahl. Wer heute nach seiner nächsten Yacht sucht, wird uns dies nach eingehender Prüfung bestätigen.“

Mehr erfahren Sie unter   www.blue-yachting.de

Keywords: Boot, Boote, Regattasegler, Regattayacht, Segelboote, Segelyacht, Segelyachten, Yacht, Yachten, Yachting

Blue Yachting Ulrich Schürg kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken