Wettbewerbsvorteile steigern durch Online-Videokonferenzen

Wettbewerbsvorteile steigern durch Online-Videokonferenzen von VIVICOM - INTERNATIONAL GmbH

Von: VIVICOM - INTERNATIONAL GmbH  12.06.2006

Drei regional verteilte Vertriebsmitarbeiter reisen mehrmals jährlich zur Zentrale an. Legt man eine Anreise von je 300 km und einen Stundenlohn von 30 Euro zu Grunde, summiert sich solch ein 18-stündiger Termin inklusive der Reisekosten schnell auf fast 2000,- Euro. Zwei Drittel dieser Zeit verbringen die Mitarbeiter dabei unproduktiv auf der Autobahn und haben keine Kapazitäten frei für andere Tätigkeiten. Sie sind einfach nur ihre eigenen teuren Chauffeure. „Solche Termine können jetzt deutlich zeiteffizienter und kostengünstiger gestaltet werden“, sagt Günter Schlagowski, Geschäftsführer des Bremer IT-Unternehmens Vivicom. „Mit unserer neuen Videokonferenz- und Seminarsoftware finden derlei Meetings dann online statt. Auch der regelmäßige, persönliche Austausch mit Kunden ist auf diesem Wege möglich – ein großer Wettbewerbsvorteil!“ Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen ist diese Lösung interessant, da sie auf jedem herkömmlichen PC mit Internetzugang umsetzbar ist. Benötigt werden lediglich die Software, eine kleine Web-Camera (ca. 40 Euro) und ein Headset (Kopfhörer/Mikro, ca. 20 Euro). Die Software V2C ist wartungsfrei und kann auf dem Vivicom-Server gemietet oder auch für die Installation auf dem eigenen Server geleast oder gekauft werden. Für Einsteiger bietet Vivicom sogar eine kostenlose Testversion an. „So trägt der Kunde überhaupt kein Risiko und wird schnell feststellen, dass sich die Software in kürzester Zeit amortisiert“, so Schlagowski. Und: Das System ist für jedermann einfach zu bedienen. Das ideale Kommunikations- und Konferenzsystem für Geschäftsleitung und Vertrieb Mit der Vivicom-Software V2C als Kommunikations- und Konferenzsystem können sich zwei, vier, sechs, neun oder bis zu 16 Personen gleichzeitig auf dem Computer-Bildschirm sehen, hören und gemeinsam per Mausklick Unterlagen bearbeiten. Mit Hilfe eines Arbeitsbereiches (Whiteboard) werden dabei Präsentationen, Excel Tabellen oder Bilder präsentiert/bearbeitet, um nur einige der Möglichkeiten aufzuzeigen. Kostengünstige Online-Seminare für bis zu 100 Personen Des Weiteren bietet die Software bis zu 100 Personen die Möglichkeit, an einem Online-Seminar teilzunehmen. Die flexiblen Nutzungs- und Darstellungsvarianten bis hin zur Vollbilddarstellung ermöglichen den Einsatz für unterschiedlichste Schulungsinhalte. Chat- und Meldefunktion runden das Leistungsspektrum passend ab. Zudem können die Konferenzen und Seminare aufgezeichnet und später noch einmal angesehen werden. Besonders für den Bildungs- und Weiterbildungsbereich ist diese Variante interessant. Online Live-Demo kostenlos testen Interessierte können sich auf der Website von Vivicom (www.vivicom.de) über das gesamte Angebot informieren. Zudem steht der Vertrieb für weitere Informationen oder eine Online Live-Demo zur Verfügung. Unter „Aktion 240“ ist auch ein kostenloser Testzugang möglich. „Momentan sind wir auch auf der Suche nach Vertriebspartnern“, sagt Jan Reimers, der den Vertrieb für Vivicom aufbaut. „Interessierte können sich gern an mich wenden.“ Weitere Infos finden Sie auf der Internet-Seite www.vivicom.de Kontakt: Vivicom International GmbH, Jan Reimers Tel. 0421-16 51 29-04, Email: j.reimers@vivicom.de


VIVICOM - INTERNATIONAL GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken