Bridgestone entwickelt neuen Reifen mit mehreren Luftkammern

Von: Bridgestone Deutschland  08.03.2006
Keywords: Reifen

Bridgestone entwickelt neuen Reifen mit mehreren LuftkammernDiese innovative Reifenquerschnittskontur ist das Ergebnis intensiver Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten im Hinblick auf die Zukunft von Kfz-Reifen. Das Innere des Reifens besteht aus einer Hauptkammer im Zentrum und zwei Nebenkammern an beiden Seiten. Der Luftdruck in den einzelnen Kammern kann unabhängig voneinander kontrolliert werden, was wiederum die Regulierung der Steifigkeit zwischen dem Profilbereich und der linken sowie rechten Seitenwand ermöglicht. Da auf diese Weise unter jeder Bedingung ein idealer Bodenkontakt garantiert ist, wird das Fahren stabilerer und komfortabler. Zudem können die Eigenschaften des Reifens an die Bedürfnisse des Kunden in Bezug auf Fahrkomfort und Manövrierfähigkeit angepasst werden. Wenn der Luftdruck in einer Kammer auf 0 kPa (0 Bar) abfällt, beispielsweise durch einen Nagel, können die beiden anderen Kammern das Fahrzeuggewicht stützen, sodass der Reifen über eine bestimmte Distanz seine Funktionsfähigkeit behält. Bridgestone wird die Entwicklungsarbeit für die praktische Einsatzfähigkeit des Mehrkammerreifens weiterführen.

Keywords: Reifen

Bridgestone Deutschland kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken