Innovative Schweißnahtreinigung reduziert Kosten

Innovative Schweißnahtreinigung reduziert Kosten von Osborn International GmbH Zweigniederlassung der Jason GmbH

Von: Osborn International GmbH Zweigniederlassung der Jason GmbH  06.07.2006
Keywords: Rundbürsten, Schweißnahtbearbeitung, Schweißnahtreinigung

Der Einsatz von Stahldrahtbürsten zur Schweißnahtbearbeitung (Entfernen von Schweißschlacke und Schweißperlen) ist kostensparend und heute nicht mehr wegzudenken. Dabei ist es unbedeutend, ob es sich um die Verwendung von Cellulose oder basischen Elektroden handelt. Die beim Elektrodenschweißen im Fallnahtverfahren entstehende Schweißschlacke muss gründlich entfernt werden, bevor die nächste Naht angebracht werden kann.In der Praxis sieht die neue Technik folgendermaßen aus: Die erste, eng und tiefliegende Schweißnaht "Root" wird wie bisher mit spanabhebenden Schleifscheiben gereinigt. Anders als bislang werden die nachfolgenden Schweißnähte "Hot Pass", die Füllnähte "Fill Layers" und die Decknaht "Cap" mit speziell auf den Anwendungsfall zugeschnittenen Bürsten manuell oder automatisch gereinigt, ohne die mühsam aufgetragene Schweißnaht zu beeinträchtigen. Dies ist ein deutlicher Vorteil zu Schleifscheiben, die aufgrund ihrer zerspanenden Wirkung immer Material der Schweißnaht abtragen. Selbst der gewöhnlich schwer zu erreichende "Unterbrand", die beim Schweißen unter Hitzeeinwirkung entstehende Problemzone, kann mit Drahtbürsten effektiv gereinigt werden. Bei der am häufigsten verwendeten OSBORN-Bürste mit 171 mm Durchmesser und 76 Zöpfen, arbeiten nahezu 500.000 scharfe Drahtspitzen pro Sekunde auf der Schweißnaht. Diese bewegen sich mit mehr als 280 km/h über die Oberfläche und entfernen so selbst kleinste Verunreinigungen. Die neue Reinigungstechnik ist ausgesprochen effizient: eventuell entstandene Schweißfehler werden direkt nach dem Bürsten sichtbar und können gleich nachbearbeitet werden. Durch den Einsatz von Stahldraht-Bürsten wird die Anzahl der erforderlichen Schweißnähte um ca. 30 bis 35 Prozent reduziert. Beides optimiert Kosten. Zusätzlich wird Zeitaufwand vermieden, der für Nachschweißarbeiten entstünde.Webseite: http://www.pipelinebrush.com

Keywords: Rundbürsten, Schweißnahtbearbeitung, Schweißnahtreinigung

Osborn International GmbH Zweigniederlassung der Jason GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken