Lastführungsysteme für das präzise Bewegen von schweren Lasten unter erschwerten Bedingungen

Lastführungsysteme für das präzise Bewegen von schweren Lasten unter erschwerten Bedingungen von Osborn International GmbH Zweigniederlassung der Jason GmbH

Von: Osborn International GmbH Zweigniederlassung der Jason GmbH  24.07.2006
Keywords: Tragrollen, Schwerlastrollen, Schwerlastführung

Die präzisionsgefertigten Load Runners Kegelrollenlager bieten dem Anwender viele Vorteile, da sie problemlos bei hohen radialen und axialen Lasten sowie bei hohen Geschwindigkeiten eingesetzt werden können. Sie sind darüber hinaus unempfindlich gegen Schmutz, Feuchtigkeit und extreme Temperaturen. Besonders wirtschaftlich für den Anwender ist der langlebige und wartungsarme Einsatz. Load Runners bestehen aus hochlegiertem, gehärtetem Stahl mit geschliffener Oberfläche (55-60 HRC). Wiederverwendbare Zapfen aus hochfestem Stahl mit Innensechskant erleichtern die Montage. Lieferbar sind Stützrollen, Profilrollen und Flanschrollen mit Zapfen, exzentrisch oder zentrisch, oder auch ohne Zapfen. Teure Sonderanfertigungen für unterschiedliche Außendurchmesser, Zapfengröße oder Gewinde erübrigen sich dadurch. Im Lieferangebot sind passende metrische Gewinde und Muttern für den Einbau von Stützrollen mit Zapfen enthalten. Load Runners gibt es in metrischen und in Zollabmessungen.Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Anwendungsberater oder Besuchen Sie unsere Webseite: http://www.osborn.de. OSBORN International GmbH, 35099 Burgwald.

Keywords: Schwerlastführung, Schwerlastrollen, Tragrollen,

Osborn International GmbH Zweigniederlassung der Jason GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken