Beratungssupervision: Für Organisationsberatung neue Handlungsoptionen entwickeln

Beratungssupervision: Für Organisationsberatung neue Handlungsoptionen entwickeln von Die PRofilBerater GmbH

Von: Die PRofilBerater GmbH  25.03.2008
Keywords: Organisationsentwicklung, Organisationsberatung, Personalentwicklung

„Beratungssupervision – Handlungsmuster erkennen und verändern“. So lautet der Titel eines Workshops, den die WSFB Beratergruppe Wiesbaden vom 21. bis 23. August in Wiesbaden durchführt. In dem dreitägigen Workshop reflektieren Organisationsb erater, Managementcoaches, Personalentwickler und Führungskräfte mit Beratungsaufgaben unter Anleitung zweier erfahrener Supervisoren ihre Beratungsarbeit. Außerdem entwickeln sie für sich im Dialog neue Handlungsoptionen beim Begleiten personaler und organisationaler Veränderungsprozesse. Fragen, mit denen sich die Teilnehmer in diesem Kontext unter anderem befassen, sind: · Wie komme ich zu einem klaren Auftrag? · Wie kläre ich Rollen und Verantwortungen? · Wie gestalte ich eine systemische Beratungsarchitektur? · Wie kreiere ich situationsgerechte Interventionen? · Wie gehe ich mit den Widersprüchen und Konflikten um? · Wie starte ich mein Beratungsprojekt? · Wie motiviere ich die Beteiligten zum Mitmachen? · Wie gehe ich mit Widerstand einzelner oder mehrerer Beteiligter um? · Wie gestalte ich die Schlussphase meines Beratungsauftrages? · Wie kann ich aus den Erfolgen und Misserfolgen lernen? Die Teilnehmerzahl ist auf acht begrenzt. Die Teilnahme am Workshop Beratungssupervision kostet 750 Euro. Nähere Informationen erhalten Interessierte bei der WSFB Beratergruppe Wiesbaden (Tel: 0611/157 66-10, E-Mail: wsfb@wsfb.de, Internet: www.wsfb.de). Ansprechpartner ist Hans-Werner Bormann.

Keywords: Beratungssupervision, Changemanagement, Organisationsberatung, Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, Supervision, Systemisch, Veränderungsprozess, Workshop,

Die PRofilBerater GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken