Gesprächsführung: Klartext reden im Führungsalltag

Gesprächsführung: Klartext reden im Führungsalltag von Die PRofilBerater GmbH

Von: Die PRofilBerater GmbH  07.12.2010
Keywords: Unternehmensberatung, Consulting, Organisationsberatung

„Professionelle Gesprächsführung – Führen mit klarer Kommunikation“. So lautet der Titel eines Intensiv-Seminars für Führungskräfte, das das Hamburger Trainingsunternehmen Voss+Partner am 10./11. März in der Hansestadt durchführt. In dem zweitägigen Seminar lernen die teilnehmenden Führungskräfte mit ihren Mitarbeitern so zu kommunizieren, dass ihre Botschaften ankommen und Konflikte vermieden werden – sei es, weil Mitarbeiter ihre Aufgaben nicht wie gewünscht erfüllen oder sich nicht als Person gewertschätzt fühlen.

 

In dem Intensiv-Seminar analysieren die Teilnehmer ihr eigenes Gesprächsverhalten. Das Ziel hierbei laut Julia Voss, Geschäftsführerin von Voss+Partner: Die Teilnehmer sollen erkennen, dass die Kommunikation mit den Mitarbeitern das wichtigste Führungsinstrument ist. Außerdem soll ihnen veranschaulicht werden, wie schnell Missverständnisse und Irritationen entstehen, „wenn wichtige Gespräche zum Beispiel unvorbereitet, unstrukturiert oder mal eben schnell zwischen Tür und Angel geführt werden“.

 

Hierauf aufbauend befassen sich die Teilnehmer dann unter anderem mit der Frage, wie die Kommunikation gestaltet sein sollte, damit die Mitarbeiter sich gewertschätzt fühlen und die Gesprächsziele erreicht werden. Sei es beim Vereinbaren von Zielen oder beim Evaluieren der (Zusammen-)Arbeit. Außerdem lernen die teilnehmenden Führungskräfte die verschiedenen „Methoden und Techniken“ kennen, die für eine professionelle Gesprächsführung unabdingbar sind. So üben sie zum Beispiel das aktive Zuhören. Außerdem trainieren sie mit Hilfe von Ich-Botschaften, Kritikpunkte unmissverständlich anzusprechen. Die Teilnehmer üben in Rollenspielen, die sich auf konkrete Situationen in ihrem Arbeitsalltag beziehen, auch, Mitarbeitergespräche zielorientiert zu führen. Das Ziel hierbei: Jede Führungskraft soll einen eigenen Kommunikationsstil entwickeln, der sowohl ihrer Funktion in der Organisation als auch ihrer Person entspricht.

 

Sofern gewünscht können die Teilnehmer aufbauend auf das Seminar „Professionelle Gesprächsführung“ ein dreitägiges Seminar „Konfliktmanagement“ besuchen. Dort lernen sie, bereits vorhandene Konflikte zu erkennen und im Gespräch zu lösen.

 

Die Teilnahme an dem Seminar „Professionelle Gesprächsführung – Führen mit klarer Kommunikation“ kostet 997 Euro (zzgl. MwSt.). Nähere Infos erhalten Interessierte bei der Voss+Partner GmbH, Hamburg (Internet: , Tel.: 040/79 00 767-0; E-Mail: ). Auf Wunsch führt Voss+Partner das Seminar auch firmenintern durch.

Keywords: Consulting, Konfliktmanagement, Organisationsberatung, Personalentwicklung, Trainings, Unternehmensberatung

Die PRofilBerater GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken