Entega im Gaspreisvergleich einer der günstigsten Anbieter

Von: ENTEGA Vertrieb GmbH Co. KG  09.01.2007
Keywords: Erdgas, Erdgasanbieter

Nach dem bundesweiten Gaspreisvergleich des Bundeskartellamtes unter 739 Erdgasanbietern zählt Entega zu den günstigsten Anbietern in Deutschland. Bei einem Jahresverbrauch von 7.000 Kilowattstunden (Kleine Etagenwohnung) erreicht Entega mit 405,20 Euro Nettogesamtpreis den siebten Rang unter den günstigsten Anbietern. Berücksichtigt man zusätzlich die Rabatte, die das Unternehmen seinen Kunden in den Clever-Tarifen einräumt, ist Entega mit 363,20 Euro pro Jahr sogar der günstigste Anbieter. Auch bei einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden (Einfamilienhaus) erreicht Entega mit den attraktiven Rabattmöglichkeiten im Clever-Tarif einen Spitzenplatz unter den Top Ten. Das Bundeskartellamt hat deutschlandweit die Nettogesamtpreise, die Preise ohne Mehrwertsteuer, der Erdgasanbieter in verschiedenen Verbrauchsklassen verglichen. Die Entega ist die Vertriebsgesellschaft der Heag Südhessischen Energie AG (HSE) in Darmstadt und der Stadtwerke Mainz AG. Mitte 2006 hat Entega die Clever-Tarife für Erdgas und Strom eingeführt. Legen Kunden Strom-, Erdgas- und Trinkwasserrechnung zusammen erhalten sie einen Nachlass von 30 Euro netto pro Jahr. Hinzu kommt ein Rabatt von zwölf Euro netto pro Jahr, wenn sie das Online-Portal Entega Direkt nutzen. Mehr als 300.000 Kunden sind seitdem auf die Clever-Tarife umgestiegen und profitieren von den günstigen Preisen und attraktiven Rabatten. Die Umstellung auf die Entega Clever-Tarife können Kunden ganz einfach telefonisch unter der Servicenummer 0180 1 111 001 (3,9 ct/min aus dem dt. Festnetz) vornehmen lassen. Weitere Informationen zu den Entega Clever-Tarifen gibt’s auch im Internet unter www.entega.de.

Keywords: Erdgas, Erdgasanbieter

ENTEGA Vertrieb GmbH Co. KG kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken