Entega mit dem Infomobil zu Gast in Höchst Energieberater informieren über Umstellung auf Clever-Tar

Von: ENTEGA Vertrieb GmbH Co. KG  07.12.2006
Keywords: Energieberatung

Am Mittwoch, dem 13. Dezember 2006, macht das Infomobil der Entega von 10 bis 18 Uhr Station in Höchst auf dem Rathausplatz. Die Energieberater der Entega informieren dort über die Umstellung auf die neuen ENTEGA Clever-Tarife. Beim großen ENTEGA-Gewinnspiel haben Besucher des Infomobils außerdem die Chance, einen von zehn 500-Euro-Gutscheinen für ein energiesparendes Haushaltsgerät zu gewinnen. Seit Mitte des Jahres bietet Entega ein neues Tarifsystem mit günstigen Preisen und attraktiven Rabattmöglichkeiten. Mehr als 300.000 Kunden wurden bereits auf die ENTEGA Clever-Tarife für Erdgas und Strom umgestellt – und täglich kommen mehr dazu. Neben Rabatten für das Erteilen einer Einzugsermächtigung (17,40 Euro/Jahr) und die Zusammenlegung der Strom- und Erdgasrechnung (34,80 Euro/Jahr) gibt es seit 1. Oktober 2006 auch einen Online-Rabatt in Höhe von 13,92 Euro/Jahr für Nutzer des Internetportals www.entegadirekt.de . Darüber hinaus stellen die Energieberater die Entega-Fördermöglichkeiten zur Umstellung auf Erdgas vor. Entega fördert den Umstieg mit einem Umwelt- und Installationsbonus von mindestens 200 Euro. Ein Umstieg auf Erdgas hat zum Vorteil, dass keine Vorratslagerung – wie beispielsweise bei der Ölversorgung – notwendig ist. Zudem sind die laufenden Kosten geringer, da auf eine Tankversicherung verzichtet werden kann. Gleichzeitig schont ein Wechsel auf den komfortablen Brennstoff Erdgas die Umwelt. Bei Fragen sind die Energieberater der Entega auch unter der E-Mailadresse foerderprogramm@entega.de erreichbar. Die weiteren Einsatzorte des Entega-Infomobils sind im Internet unter www.entega.de/infomobil abrufbar oder telefonisch zum Ortstarif unter der Servicenummer 0180 1 - 36 83 42 zu erfragen.

Keywords: Energieberatung

ENTEGA Vertrieb GmbH Co. KG kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken