Entega neuer Hauptsponsor des USC Mainz

Von: ENTEGA Vertrieb GmbH Co. KG  19.01.2007

17.1.2007: Im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz haben das regionale Energieunternehmen Entega, Vertriebsgesellschaft der Stadtwerke Mainz AG; und der Universitäts-Sportclub Mainz (USC) heute (17. Januar) einen Sponsoringvertrag geschlossen. Entega-Geschäftsführer Karl-Heinz Koch und USC-Vorsitzender Dr. Helge Pfeifer besiegelten mit ihren Unterschriften einen 4-Jahres-Vertrag, nach dem Entega neuer Hauptsponsor des USC wird. Die Stadtwerke Mainz AG wurde vertreten durch den Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Hanns-Detlev Höhne. Er begrüßte das Engagement der Stadtwerke-Tocher Entega. 'Der USC ist das Aushängeschild der Stadt Mainz in Sachen Leichtathletik und wir hoffen, durch unsere Unterstützung weiter zur Erfolgsgeschichte des Vereins beitragen zu können', so Hanns-Detlev Höhne und Karl-Heinz Koch. Nach der Vertragsunterzeichnung präsentierten die Spitzenathleten des USC Mainz – Carolin Hingst (Stabhochsprung), Marion Wagner (Sprint), Matthias Franta (Hochsprung) und Jens Rautenkranz (Hammerwurf) – die Trikots und Trainingsjacken mit dem Logo des neuen Hauptsponsors Entega. Entega steht für eine zuverlässige Versorgung in der Region und beliefert in Mainz und Südhessen mehr als eine Million Menschen mit Strom und Erdgas. Getreu dem Unternehmensmotto 'Ihre Energie ganz nah' konzentriert das Unternehmen seine Sponsoringaktivitäten ausschließlich auf die Region.


ENTEGA Vertrieb GmbH Co. KG kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken