HSE errichtet Spielplatz 'Im Rittersloch' in Schaafheim Im Baugebiet sind noch Bauplätze frei

Von: HSE - HEAG Suedhessische Energie AG  30.10.2007

Für Neubaugebiete biete die HSE Technik die komplette Erschließung an - vom Straßenbau über Leitungsbau aller Sparten bis zur Begrünung und Ausgleichmaßnahmen, sagte Litters: 'Grundlage ist ein Erschließungsvertrag mit der Kommune.' Im Schaafheimer Neubaugebiet sind noch Bauplätze zu familienfreundlichen Preisen frei. Die Grundstücke in idyllischer Feldrandlage eignen sich für Ein- oder Zweifamilienhäuser und kosten 230 Euro pro Quadratmeter. Maklergebühren oder Provisionen fallen nicht an. Die HSE hatte im Frühjahr 2005 im Auftrag der Gemeinde damit begonnen, den ersten Bauabschnitt des 66.000 Quadratmeter großen Geländes zu erschließen. Dieser Bereich ist jetzt zu 80 Prozent bebaut. Bis Ende November sollen die Hauptstraße asphaltiert sowie Seitenstraßen und Gehwege gepflastert werden. Die Kosten für die Entwicklung des Geländes betragen insgesamt rund sieben Millionen Euro.


HSE - HEAG Suedhessische Energie AG kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken