Software AG und Fujitsu erhalten den Editors' Choice Award des Intelligent Enterprise Magazins

Von: Software AG  14.06.2006
Keywords: Computer Software

Darmstadt, Deutschland – 13.06.2006 – Die Software AG hat heute bekannt gegeben, dass sie gemeinsam mit dem strategischen Partner Fujitsu den Editors' Choice Award des Magazins Intelligent Enterprise in der Kategorie „Companies to Watch in Business Process Management“ ausgezeichnet wurde. Die beiden Unternehmen entwickelten gemeinsam das offene SOA-Registry und –Repository namens CentraSite, und führten dabei ihre Produkte und ihr Know-how in den Bereichen Enterprise Service Bus (ESB) und Business Process Management (BPM) zusammen. Der Erhalt der Auszeichnung wurde in der Mai-Ausgabe von Intelligent Enterprise bekannt gegeben. Die Zusammenführung von Produktpalette und Expertise in den Bereichen SOA, ESB und BPM, verbunden mit der Kombination von weltweiter Präsenz und Größenvorteilen lässt die Partner zu einer globalen Größe im BPM-Sektor werden, so den Herausgebern des Magazins zufolge. Dr. Peter Kuerpick, Vorstandsmitglied der Software AG und verantwortlich für die Entwicklung von crossvision: “Die Verleihung des Editors' Choice Award von Intelligent Enterprise gibt der Zusammenführung von SOA und BPM die wichtige Anerkennung, die ihr zusteht, denn das ist die Zukunft des Designs von Unternehmensarchitekturen. Die Auszeichnung verdeutlicht außerdem, dass die vollständige Verwaltung und Steuerung einer serviceorientierten Architektur (SOA) nur durch eine Kultur der offenen Allianzen möglich ist.“

Keywords: Computer Software