Freie Malerei in eleganten und poetischen Farbklängen, die keinem Modetrend unterliegt.

Freie Malerei in eleganten und poetischen Farbklängen, die keinem Modetrend unterliegt. von Atelier für Freie Malerei Horst Gutbrod

Von: Atelier für Freie Malerei Horst Gutbrod  05.01.2011
Keywords: Kunst, Malerei, Gemälde

Der Frankfurter Künstler Horst Gutbrod malt

- zeitgenössische Kunst,
- die keinem Modetrend unterliegt,
- augenfällig phantasievolle Bilder
- mit klarer Konzeption.

Seine Vielseitigkeit ist die Quelle seiner Kreativität und zeigt sich in den abwechslungsreichen Themen seiner Werke, die auch noch nach Jahren des Anblicks dem Betrachter Neues, Ungesehenes offenbaren.
Diese Gestaltungskraft, gepaart mit Innovation, Konstanz und konsequentem Weiterentwickeln seiner künstlerischen Ideen, führt zu der Eigenständigkeit seiner Bilder.

Die von ihm diffizil gemischten Farben setzt er in apart sensiblen Farbklängen zusammen, die zumeist elegant oder poetisch, aber auch zurückgenommen oder abenteuerlich wirken.

Viele seiner Gemälde haben die besondere Eigenart, auf den ersten Blick unfertig auszusehen; das Weglassen ist Teil seiner Kunst.“

Keywords: Acryl auf Leinwand, Farbklang, Freie Malerei, Gemälde, Gutbrod, Junge Kunst, klare Konzeption, Komposition, Kunst, Malerei, Zeitgenössische Kunst,

Atelier für Freie Malerei Horst Gutbrod kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken