João Ubaldo Ribeiro: Um Brasileiro em Berlim - Ein Brasilianer in Berlin

João Ubaldo Ribeiro: Um Brasileiro em Berlim  - Ein Brasilianer in Berlin von TFM - Centro do Livro de Língua Portuguesa - Teo Ferrer de Mesquita

Von: TFM - Centro do Livro de Língua Portuguesa - Teo Ferrer de Mesquita  01.06.2011
Keywords: brasilianische Literatur, Bücher aus Brasilien,

aus dem brasilianischen Portugiesisch von Ray-Güde Mertin, zweisprachige Ausgabe portugiesisch-deutsch

João Ubaldo Ribeiro kam 1990 als Stipendiat des DAAD für fünfzehn Monate nach Berlin. Die Frankfurter Rundschau bat ihn, in jener Zeit, in der die Deuschen ein Jahr nach dem Fall der Mauer vor allem mit sich selbst beschäftigt waren, Eindrücke und Erfahrungen in monatlichen Beiträgen für die Zeitung zu schildern - Beobachtungen und Gedanken eines Brasilianers in Berlin, Innenansichten eines Außenseiters. So entstanden die Glossen über die Deutschen, den Autor selbst und seine Familie, oft über die Beziehungen zwischen den beiden Ländern und Völkern. Die Kolumnen wurden später sowohl in Brasilien als auch in Deutschland in Buchform veröffentlicht. Die nun vorliegende Ausgabe vereint zum ersten Mal den portugiesischen Originaltext und die deutsche Übersetzung.

Keywords: brasilianische Literatur, Bücher aus Brasilien,

TFM - Centro do Livro de Língua Portuguesa - Teo Ferrer de Mesquita kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken