Dell verkürzt Lieferzeiten und senkt Preise für Business-Notebooks

Von: Dell GmbH  15.01.2008
Keywords: Computer

* das Smart Value Dell Latitude D520 T2300E Dual Core ist jetzt schon ab 499 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich * das Dell Latitude D530 ist jetzt schon ab 589 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich * das Dell Latitude D531 ist jetzt schon ab 525 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich * das Dell Latitude D630c Centrino Pro ist jetzt schon ab 1.142 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich * das Dell Latitude D830 ist jetzt schon ab 927 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erhältlich. Darüber hinaus hat Dell auch die Preise für Notebookspeicher um bis zu 30 Prozent reduziert. Nähere Informationen zu den aktuellen Angeboten gibt es unter www.dell.de/latitude. Mit seiner Kapazitätenerweiterung trägt Dell maßgeblich zum Wachstum des weltweiten Notebookmarktes bei. Laut IDC wird es 2011 über eine Milliarde mobiler Mitarbeiter in Unternehmen geben, das entspricht 30 Prozent der gesamten arbeitenden Bevölkerung. Diese Presseinformation sowie Bildmaterial ist unter www.pr-com.de abrufbar. Dell bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf offenen Industrie-Standards basieren und ganz auf die individuellen Anforderungen seiner Kunden zugeschnitten sind. Mit seinem direkten Geschäftsmodell ist Dell zu einem der weltweit führenden Computerhersteller geworden. Auf der Fortune-500-Liste belegt das Unternehmen Rang 34. Weitere Informationen zu Dell können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS.

Keywords: Computer