Ausbildung zum/zur Entspannungstrainer(in) für Kinder

Von: fitmedi Akademie für Entspannung  05.01.2011
Keywords: Entspannung, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung

 Entspannung wird für auch Kinder immer wichtiger, da der Stress der Gesellschaft und der Erwachsenen leider auch vor den Kleinen nicht halt macht.

Als Entspannungstrainer(in) für Kinder leiten Sie die Kleinen dazu an, die Entspannungsübungen in den Alltag zu übertragen. Ob im Kindergarten oder in der Grundschule, der spielerische Umgang mit Entspannung steht im Vordergrund.

Meditationsübungen und Übungen aus der Progressiven Muskelentspannung wurden auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst. In unserer Ausbildung erwerben Sie die Fähigkeit verschiedene Entspannungsverfahren kindgerecht (ab 4 Jahren) zu vermitteln.

  • Grundlagen der Entwicklungspsychologie (Piaget)
  • Präventiver und therapeutischer Einsatz von Entspannungsverfahren bei Kindern
  • Gruppenspezifische Besonderheiten bei der Arbeit & im Umgang mit Kindern
  • Phantasie- & Traumreisen (Bilderleben)
  • Meditation für Kinder
  • Bewegungsspiele
  • kindgerechte Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training
  • Kombination der Entspannungstechniken im Kursformat
  • Altersspezifische Ansprache
  • Aufbau, Durchführung und Gestaltung der Unterrichteinheiten / Trainingsphasen mit Kindern

Keywords: Autogenes Training, Entspannung, Progressive Muskelentspannung

fitmedi Akademie für Entspannung kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken