NetBooster Ergebnisse für das erste Halbjahr 2007

NetBooster Ergebnisse für das erste Halbjahr 2007 von NetBooster GmbH

Von: NetBooster GmbH  04.01.2008
Keywords: Consulting, Suchmaschinenoptimierung, Optimierung

Anmerkung: Die Saisonalen Schwerpunkte im NetBooster-Geschäft werden wiedergegeben durch stärkere Aktivitäten im zweiten Halbjahr und eine erwartete Aufteilung des Betriebsergebnisses von etwa 30 zu 70 zwischen erstem und zweitem Halbjahr 2007.

Umsatzerlöse: Getrieben von starkem Marktwachstum lagen die Proforma-Umsätze am 30. Juni 2007 bei 18,5 Millionen Euro, während die konsolidierten Umsätze für die selbe Periode bei 13,8 Millionen Euro lagen, das Wachstum bei 179 Prozent beziehungsweise 109 Prozent verglichen mit den konsolidierten Umsätzen für die erste Jahreshälfte 2006 (6,6 Millionen Euro). Das Umsatzwachstum dieses Zeitraums war ausgeglichen und entsprach den Erwartungen, sowohl geographisch gesehen als auch in Bezug auf die Produktmischung. Die geographische Verteilung der Umsätze lag - auf Proforma-Basis - bei "50" Prozent in Frankreich und "50" Prozent in anderen Ländern.

Betriebsergebnis: Das Betriebsergebnis lag bei 1,5 Millionen Euro, das entspricht 8,2 Prozent des Umsatzes. Betrachtet man die konsolidierte Struktur, beläuft sich das Betriebsergebnis auf eine Million Euro, das sind 7,2 Prozent des Umsatzes. Dieser Gewinn ist vergleichbar mit dem Betriebsergebnis von 0,5 Millionen Euro, der in demselben Zeitraum 2006 erwirtschaftet wurde. Die Verbesserung des Betriebsergebnisses ist das Ergebnis guten organischen Wachstums aller Unternehmensbereiche, kombiniert mit der Kontrolle der Betriebskosten und einer zufrieden stellenden Integration von kürzlich akquirierten Unternehmen.

Bilanzgewinn: Der für Firmenabschreibungen neu ausgewiesene Proforma-Bilanzgewinn belief sich auf 1,3 Millionen Euro, das entspricht 6,9 Prozent der Umsätze für diesen Zeitraum. In der konsolidierten Struktur betrug der für Firmenabschreibungen neu ausgewiesene Bilanzgewinn 0,9 Millionen Euro, entsprechend 6,3 Prozent der Umsätze für die Jahreshälfte. Im ersten Halbjahr 2007 betrugen die Firmenabschreibungen 857.000 Euro pro forma und 376.000 Euro konsolidiert.

Barmittel: Die Barmittel der Gruppe beliefen sich am 30. Juni 2007 auf 20,5 Millionen Euro.

Pascal Chevalier, Vorsitzender und CEO der NetBooster Gruppe, kommentiert: "Die Fortsetzung des sehr starken Wachstums unserer Umsätze ist zurückzuführen sowohl auf gestiegene Verkaufsvolumina an existierende Kunden wie auch auf die Gewinnung neuer, namhafter Kunden in Folge der Entwicklung unseres geschäftsumfassenden Produktangebotes. Die Ergebnisse belegen die Nachhaltigkeit unserer Strategie und bestätigen unsere Fähigkeit, Unternehmen als Teil eines globalen "One-Stop-Shop"-Angebotes zu integrieren. Traditionell sind unsere Geschäfte in der ersten Jahreshälfte durch Saisoneinflüsse, die zu unserem Geschäft gehören, träger als in der zweiten Hälfte, insofern sind wir sehr zuversichtlich, 2007 ein Rekordjahr für unsere Gruppe erreichen zu können hinsichtlich Wachstum bei Umsätzen und Gewinnen."

Bisherige Meilensteine in 2007
- März 2007: NetBooster bringt 20 Millionen Euro in Form von in Aktien wandelbare Anleihen auf
- April 2007: Akquisition von ADVance SRL in Italien (Umsatz von 5 Millionen Euro), einer der führenden unabhängigen Agenturen für interaktives Online-Marketing in Italien
- Juni 2007: Akquisition von Total Management in Finnland (Umsatz von 4,9 Millionen Euro), der führenden skandinavischen Interactive-Agentur.
- September 2007: Pierre Calmard und Philippe Seignol (Gründer und frühere Manager von Isobar) verstärken NetBooster

Ausblick
Pascal Chevalier, Vorsitzender und CEO der NetBooster Gruppe, folgert: "Das Ergebnis dieses halben Jahres gibt uns Zuversicht für das weiterhin starke Wachstum unserer Tätigkeiten und das Erreichen der Ziele für 2007. Zusätzlich ist die Gruppe entschlossen, ihre finanziellen Mittel so einzusetzen, dass man von den Möglichkeiten aus Akquisitionen profitiert, die zur Fortführung der Strategie, der europäische Spezialist im Bereich Online Marketing zu sein, geschaffen werden, so wie dies 2007 mit den Übernahmen von ADVance und Total Management gezeigt wurde."

Keywords: Consulting, Optimierung, Suchmaschinen, Suchmaschinenmarketing, Suchmaschinenoptimierung