NETBOOSTER ÜBERNIMMT DEUTSCHE METAPEOPLE-GRUPPE

NETBOOSTER ÜBERNIMMT DEUTSCHE METAPEOPLE-GRUPPE von NetBooster GmbH

Von: NetBooster GmbH  19.05.2011
Keywords: Online Marketing

 
Wichtige strategische Übernahme für die NetBooster-Gruppe

1999 gegründet, ist Metapeople zu einem der ehrgeizigsten Unternehmen für digitale Kommunikation in Deutschland und der Schweiz geworden. In ihrem Markt bekannt als eine der wichtigsten Agenturen für Suchmaschinen-, Display-, Affiliate- und Social Marketing, ist sie heute stolz auf Kunden mit Kultcharakter in vielen Bereichen (Einzelhandel, Telekommunikation, Reise, Banken und Versicherungen etc.). Grundlage für diese Erfolge sind ihr Multichannel-Ansatz, die innovative eigene Technologie und die Erfahrung von fast 100 Beschäftigten, die in 25 Sprachen arbeiten. Metapeople hat 2010 einen Rohertrag von 5,7 Millionen Euro mit einer sehr hohen Erlösspanne erwirtschaftet und erwartet im Zeitraum 2011 bis 2013 wesentliches Wachstum.
Als ein Ergebnis der Übernahme wird Netbooster 100 Prozent von Metapeoples Aktienkapital halten. Der Erwerb umfasst eine erste Teilzahlung in bar und NetBooster-Aktien sowie in der Folge Earn Out-Zahlungen, die an Leistungsbedingungen geknüpft sind, im Laufe der Geschäftsjahre 2011, 2012 und 2013.
Die Übernahme wird NetBooster erheblich vergrößern und sein geografisches Netzwerk und Kundenportfolio erweitern. Weiterhin soll es die Geschäftsentwicklung der Gruppe beschleunigen und sowohl Umsätze als auch Gewinne vergrößern.

Einen Schritt voraus im digitalen Marketing zum Nutzen der Kunden
Die Zusammenführung der beiden Gesellschaften ermöglicht es der NetBooster-Gruppe, ihren Kunden im deutschen Markt ein komplettes und einzigartiges Angebot zu machen. Des Weiteren werden Kunden von Metapeople von NetBoosters Netzwerk, seiner Expertise und seiner Technologie profitieren, wie das auch vice versa der Fall sein wird. Das gesamte Personal von fast 550 Mitarbeitern weltweit wird komplett synergetisch arbeiten in einer Unternehmenskultur, die geprägt ist von Streben nach Customer Performance und ROI.
Die zusammengeführte Expertise wird sich auf das digitale Marketing der Zukunft fokussieren, insbesondere auf Ad Exchange und Facebook, mit Experten in diesem Bereich, die sich immer auf dem neuesten Stand der Technik befinden. Der Zusammenschluss der Unternehmen wird weiterhin Forschung und Entwicklung einen Schub geben, die darauf ausgerichtet ist, den Kunden der Gruppe einzigartige und immer innovativere Technologien anbieten zu können.
„Der Erwerb von Metapeople steht ganz klar im Einklang mit unseren Ambitionen, die Führungsposition in jedem europäischen Land durch starke lokale Organisationen zu erlangen. Sie beschließt einen ersten Kreis von Akquisitionen, die notwendig waren, um unsere Position zu erlangen. Zudem geht sie einher mit unserem Wunsch, DIE Zukunftsagentur zu sein und einen Schritt voraus darin zu bleiben, unseren Kunden die besten Ressourcen und Technologien anzubieten. Damit haben wir aufgrund unseres internationalen Netzwerks, kombiniert mit der Gewandtheit und der Fähigkeit zu sehr schnellen Entscheidungen kleinerer Unternehmen, dieselbe Durchschlagskraft wie sehr große Agenturen“, kommentiert Raphaël Zier, CEO der NetBooster-Gruppe. „Mit NetBooster im Rücken können wir die Mächtigkeit einer führenden Gruppe für digitale Kommunikation erreichen. Dazu stellen wir unseren Kunden ein internationales Netzwerk sowie Technologien und einzigartige Expertise zur Verfügung. Darüber hinaus freue ich mich sehr zu sehen, wie Metapeople zu einer strategischen Plattform für NetBooster in einem der größten europäischen Märkte wird“, fügt Tim Ringel, Gründer von Metapeople, hinzu.

Keywords: Online Marketing

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von NetBooster GmbH

17.01.2012

NetBooster sichert seine Finanzmittel

Die in Europa führende unabhängige Agentur für interaktive Kommunikation NetBooster (http://www.netbooster-agency.de) hat seine Finanzlage erheblich gestärkt. Vollzogen wurde dies mit der Abänderung der Bedingungen und Konditionen für die in Aktien umtauschbaren Obligationen und die bevorstehende Kapitalerhöhung auf mindestens 4,2 Millionen Euro. Diese Abschlüsse werden es der Gruppe ermöglichen, die Barmittel zu steigern und die Restlaufzeit ihrer Finanzschulden zu verlängern.


17.01.2012

NetBooster sichert seine Finanzmittel

Die in Europa führende unabhängige Agentur für interaktive Kommunikation NetBooster (http://www.netbooster-agency.de) hat seine Finanzlage erheblich gestärkt. Vollzogen wurde dies mit der Abänderung der Bedingungen und Konditionen für die in Aktien umtauschbaren Obligationen und die bevorstehende Kapitalerhöhung auf mindestens 4,2 Millionen Euro. Diese Abschlüsse werden es der Gruppe ermöglichen, die Barmittel zu steigern und die Restlaufzeit ihrer Finanzschulden zu verlängern.


13.04.2011

RAPHAEL ZIER NEUER CEO DER NETBOOSTER-GRUPPE

Vor dem Hintergrund der beschleunigten Entwicklung der NetBooster-Gruppe haben die Aufsichtsratsmitglieder die Unternehmensführung Raphaël Zier