Sony bringt fünf neue IP-Überwachungskameras mit IPELA ENGINE auf den Markt

Sony bringt fünf neue IP-Überwachungskameras mit IPELA ENGINE auf den Markt von XORTEC GmbH

Von: XORTEC GmbH  05.02.2014
Keywords: Flughafen, Sony, Stadion

Sony erweitert das Produktportfolio an Einstiegs- und Mittelklasse-Kameras um fünf neue IP-Modelle mit der Signalverarbeitung IPELA ENGINE. Die vier neuen Kameras der W-Serie eignen sich für die Überwachung von kritischen und großflächigen Bereichen, während die SNC-VB635 speziell für den Einsatz in Umgebungen mit besonders schlechten Lichtverhältnissen entwickelt wurde. Alle neu vorgestellten Kameramodelle verfügen über die Technologie-Plattform IPELA ENGINE. Die SNC-VB635 hat Sony mit der IPELA ENGINE EX ausgestattet, die Kameras der W-Serie sind die ersten Kameramodelle, welche die neue IPELA ENGINE PRO nutzen. Diese beinhaltet die beiden Sony-Technologien View-DR, für einen hohen Dynamikbereich, und XDNR für Rauschunterdrückung, und ermöglicht weiterhin eine maximale Bildwechselfrequenz von 60 Bildern pro Sekunde in HD-, beziehungsweise Full HD-Auflösung. IP-Kameras der W-Serie Die SNC-WR600 und die SNC-WR602 verfügen beide über einen 30-fachen optischen Zoom, Schwenkgeschwindigkeiten von 700 Grad pro Sekunde sowie einen 130 dB umfassenden Dynamikbereich. Durch den Einsatz des Signalverarbeitungssystems IPELA ENGINE PRO liefern sie extrem klare Bilder - auch in Umgebungen mit starkem Gegenlicht. Ergänzt wird die W-Serie durch die Modelle SNC-WR630 und SNC-WR632. Alle IP-Kameras der W-Serie kombinieren die Vorteile der Technologie-Plattform IPELA ENGINE PRO mit neuen Funktionen wie der gyroskopischen Bildstabilisierung, der Defog-Bildverbesserung und einer Korrektur des Auslesefehlers von CMOS Sensoren bei vertikalen Bewegungen für hervorragende Bilder auch unter schwierigen Bedingungen. Die W-Serie besteht aus zwei Modellen für den Innenbereich sowie zwei Modellen für den Außenbereich mit HD- und Full HD-Auflösung. Alle Modelle erfüllen außerdem die Normen IP66 und IK 10, das heißt sie sind wasserdicht und Vandalismus geschützt. Dank ihrer leistungsstarken Funktionen eignen sich diese Kameras besonders für die Überwachung von kritischen und großflächigen Bereichen wie beispielsweise Flughäfen, Stadien, Kasinos, Innenstädte und Grenzübergänge. Die beiden Kameramodelle SNC-WR630 und SNC-WR632 (Full HD) sind voraussichtlich ab Dezember 2013 über den regulären Distributionsweg von Sony verfügbar. Etwas später - ab Januar nächsten Jahres - werden auch die beiden Kameramodelle SNC-WR600 und SNC-WR602 (HD) verfügbar sein. IP-Kamera SNC-VB635 mit 1/2“-CMOS-Sensor mit Full HD-Auflösung Die Kamera SNC-VB635 ist dank ihrer hohen Lichtempfindlichkeit und Full HD-Auflösung perfekt für besonders anspruchsvolle Einsatzbereiche im Transportwesen, Innenstädten und der Energieversorgung geeignet. Die SNC-VB635 ist eine Fix-Kamera, die mit einem Exmor-CMOS-Sensor ausgestattet ist, der einen Durchmesser von 1/2“ hat und für eine außerordentlich hohe Bildqualität sorgt - auch in Umgebungen mit sehr schlechten Lichtverhältnissen. Zu den weiteren Hauptleistungsmerkmalen zählen die optische Tag-/Nachtumschaltung, die IPELA ENGINE EX, View-DR, XDNR, VE, DEPA Advanced und eine serielle RS-485-Schnittstelle zur Steuerung eines optionalen Schwenk-Neige-Kopfes. Die SNC-VB635 ist voraussichtlich ab Dezember 2013 über den regulären Distributionsweg von Sony verfügbar.

Keywords: Flughafen, ip kamera, Ipela Engine, Kasino, Netzwerkkamera, SNC-VB635, SNC-WR600, SNC-WR602, SNC-WR630, SNC-WR632, Sony, Sony Distributor, Stadion, Zoom Kamera,

Weitere Produkte und Dienstleistungen von XORTEC GmbH

Xortec XMS Twister-G2 - 4 TB Full HD NVR von XORTEC GmbH Vorschau
30.07.2014

Xortec XMS Twister-G2 - 4 TB Full HD NVR

Die neueste Generation der Xortec NVR Hardware-Serie: Live-Ansicht und Aufzeichnung in einem Gerät


SONY IPELA HYBRID™ - Übertragung von analogen und HD-IP-Videosignalen über ein einziges Koaxialkabel von XORTEC GmbH Vorschau
11.12.2012

SONY IPELA HYBRID™ - Übertragung von analogen und HD-IP-Videosignalen über ein einziges Koaxialkabel

Sony IPELA HYBRID™ ermöglicht die Übertragung von analogen und HD-IP-Videosignalen über ein einziges Koaxialkabel. Bieten Sie Ihren Kunden eine schnelle, einfache und kosteneffektive Nachrüstungslösung für bestehende analoge Videoüberwachungssysteme.


XORTEC XMS Twister von XORTEC GmbH Vorschau
29.02.2012

XORTEC XMS Twister

Herstellerneutrale NVR (Netzwerkvideorekorder) Hardwareplattform mit integriertem PoE-Switch