Hainburg (pressrelations) - CGS Publishing Technologies unter neuer Leitung

Von: CGS Publishing Technologies International GmbH  21.11.2007

Die Ernennung von Haworth erfolgte im Rahmen einer gemeinsamen Neuausrichtung der beiden Unternehmensteile in Deutschland und den USA. „CGS hat dank seiner praxisorientierten und innovativen Produkte, die besten Voraussetzungen, die Marktanteile noch weiter auszubauen. Die Mannschaft ist eine der professionellsten, die ich je erlebt habe', erklärt Haworth. „Jetzt müssen wir einen noch stärkeren Fokus auf die zielgruppenorientierte Vermarktung unserer Lösungen legen.'Trevor Haworth gründete vor rund neun Jahren CGS USA LLC. Zuvor hat er in verschiedenen Managementpositionen internationale Erfahrung gesammelt, darunter bei Dupont in Deutschland und Großbritannien, bei Crosfield Electronics Ltd. in Großbritannien und den USA sowie bei Dicomed Inc. in den USA. Haworth erwarb sein Diplom in Physik an der University of Salford, England. Der gebürtige Engländer wird auch weiterhin die Geschäfte der amerikanischen Unternehmenseinheit leiten. Im Rahmen dieser strategischen Neuausrichtung kündigt CGS weitere Maßnahmen an, um in den Vertrieb und die Produktentwicklung zu investieren. Im Zuge der Neuausrichtung übernimmt Andreas Kämmerer als Chief Operating Officer und Mitglied der Geschäftsführung die Leitung der Entwicklung und der operativen Geschäfte. Jan de Maeyer, als Chief Technology Officer und ebenfalls Mitglied der Geschäftsführung, übernimmt strategische Projekte und wird nach CGS USA LLC umziehen. Den Bereich Finanzen und Logistik verantwortet Jürgen Erler als Chief Financial Officer.


CGS Publishing Technologies International GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken