Brandschutz Vorsatztür F30 F90 nach DIN 4102 von PRIORIT in Hanau

Von: PRIORIT AG - Brandschutzsysteme und Sicherheitstechnik  08.06.2009
Keywords: It-sicherheit, Baulicher Brandschutz, Brandschutzsysteme

Innovative Brandschutzprodukte und Lösungen direkt vom Hersteller!  

Optimale Zugänglichkeit von Installationen in Brandschutzwänden, Schächten oder Revisionsöffnungen durch Revisionsverschlüsse!   

Revisionsvorsatztür universal EV, 1-flüglig und 2-flüglig  

Die PRIORIT AG bietet als Spezialunternehmen für Brandschutz und Sicherheitstechnik innovative Produkte für den nationalen und internationalen Markt im Bereich dekorative nichtbrennbare Baustoffe, klassifizierte Bauteilkonstruktionen für den vorbeugenden baulichen Brandschutz im Hochbau, Industriebau und Tunnelbau, Aktenlagerung, Gefahrstofflagerung, Physikalische IT-Sicherheit bis hin zu Hoch-Sicherheits-Rechen-Zentren (HS-RZ) für Banken und Großunternehmen sowie im Bereich Objekteinrichtung.  

Ein häufig anzutreffendes Problem ist, in bereits fertig gestellten Brandschutzwänden oder -schächten Revisionsöffnungen einzubauen um dahinter liegende Installationen zugänglich zu machen. Die Gründe hierfür sind unterschiedlichster Art; so wird z.B. häufig durch bauliche Veränderungen eine Nachbelegung der Installationen erforderlich oder es muss für eine Fehlersuche die bestehende Installation zugänglich gemacht werden.  

Für solche Fälle ist der Einsatz von geprüften Revisionsverschlüssen ideal. Die in F30 oder F90 Ausführung lieferbaren Produkte können sowohl für Schacht-, und Metallständerwände wie auch für Massivwände eingesetzt werden. Dies bedeutet, dass durch die Universallösungen ein Produkt für eine Vielzahl von Wandarten zu verwenden ist. Ein nachträglicher Einbau ist schnell und einfach ohne Zargeneinbau möglich; die großformatigen Revisionstüren gewährleisten eine optimale Zugänglichkeit der dahinter liegenden technischen Installationen oder Verteilungen.

Revisionsvorsatztüren - Revisionsvorsatztür universal EV, 1-flüglig  

Funktion
Feuerwiderstand 30 / 90 Minuten
F30 / F90 nach DIN 4102 Teil 2
E130 / EI90 entsprechend EN 13501
Rauchdicht
Schutzart entsprechend IP 54
Schutzklasse II  

Aufbau
1- flüglige Tür Türöffnungswinkel ca. 180° bei F30-Ausführung, ca. 150° bei F90-Ausführung
Türanschlag rechts
Umlaufender Wand-Ausgleichsrahmen mit Befestigungslöchern
Türen auf den Rahmen aufschlagend
Verschluss über MetaIIschwenkhebel in Edelstahloptik vorbereitet für DIN-Halbzylinder
2- Punkt-Verriegelung über Schubstange
Edelstahlscharniere mit herausdrückbarem Stift zum Aushängen der Türflügel
Befestigungsmaterial: Rahmendübel, Schrauben für Massivwand im Lieferumfang ent­halten  

Baustoff / Oberfläche
Baustoff mit Oberflächenbeschichtung A2 — beidseitig beschichtet — nicht brennbar ge­prüft nach EN 13501-1
Farbe lichtgrau ähnlich RAL 7035 Kanten farbig abgesetzt
Hohe chemische Beständigkeit, Oberflächenkennwerte in Anlehnung an EN 438-2
Hohe mechanische Festigkeit und Stabilität, Brinellhärte 50 N/mm2  

Zusatzausstattung / Optionen
■ Zusätzliche Ausgleichsrahmen für größere Abdeckungen
■ Verschiedene Dekoroberflächen
■ Verschluss über Vierkant in Edelstahloptik
■ Türanschlag links
■ Belüftungssysteme    

Revisionsvorsatztür universal EV, 2-flüglig    

Funktion
Feuerwiderstand 30 / 90 Minuten,
F30 / F90 nach DIN 4102 Teil 2
E130 / EI90 entsprechend EN 13501
Rauchdicht
Schutzart entsprechend IP 54 Schutzklasse II  

Aufbau
2-flüglige Tür
Türöffnungswinkel ca. 180° bei F30-Ausführung, ca. 150° bei F90-Ausführung
Umlaufender Wand-Ausgleichsrahmen mit Befestigυngslöchern
Türen auf den Rahmen aufschlagend
Verschluss über MetaIIschwenkhebel in Edelstahloptik vorbereitet für DIN-Halbzylinder
2-Punkt-Verriegelung über Schubstange
Edelstahlscharniere mit herausdrückbarem Stift zum Aushängen der Türflügel
Befestigungsmaterial: Rahmendübel, Schrauben für Massivwände im Lieferumfang ent­halten  

Baustoff / Oberfläche
Baustoff mit Oberflächenbeschichtung A2 — beidseitig beschichtet — nicht brennbar ge­prüft nach EN 13501-1
Farbe lichtgrau ähnlich RAL 7035 Kanten farbig abgesetzt
Hohe chemische Beständigkeit, Oberflächenkennwerte in Anlehnung an EN 438-2
Hohe mechanische Festigkeit und Stabilität, Brinellhärte 50 N/mm2  

Zusatzausstattung / Optionen
Zusätzliche Ausgleichsrahmen für größere Abdeckungen
Verschiedene Dekoroberflächen
Verschluss über Vierkant in Edelstahloptik
Belüftungssysteme  

Zulassungen:
·         Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis P-2003-6-1350-01 für GKF-Wände
·         Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis P-2003-6-1350-02 für massive Wandkonstruktionen  

Prüfungen:
·         Brandkammertest einer amtlichen Materialprüfanstalt
·         Feuerwiderstand F30 geprüft nach DIN 4102
·         Geprüftes Brandverhalten von Aussen und Innen über 30 Minuten, Beflammung nach DIN 4102  

Einsatzmöglichkeit:
Vorsatztür zur Montage auf der Wand zwecks Überbau von Wandöffnungen, z.B. Elektroverteilungen zur ·         Gewährleistung des Funktionserhalts der elektrischen Verteilung im Brandfall
·         Brandlastdämmung gegenüber Flucht- und Rettungswegen
·         Zur Revisionierung von Installationsschächten  

Geeignet für massive Wände, für Wände aus Normalbeton, für Wände aus Mauerwerk oder Wandbauplatten, für Wände aus Leichtbeton, für Wände aus bewehrtem Porenbeton, für Wände aus Gipskarton-Bauplatten und für Wände aus nicht brennbaren Bauplatten System PRIORIT    

Montage:
·         Befestigung des Ausgleichsrahmens direkt auf der Wand über vorgebohrte Löcher im Rahmen.
·         Anbringung der(s) Türflügel(s) am Rahmen über Scharniere mit leicht herausdrückbarem Splint
·         Verschluss der(s) Türflügel(s) durch Schubstange und Schliessbleche   

Weitere Details sowie Produkte mit Prospekten und Preisen finden Sie auf unserer Homepage unter: http://www.priorit.de  

PRIORIT AG
Siemens Technopark
Rodenbacher Chaussee 6
D-63457 Hanau-Wolfgang
Telefon: +49 (0) 6181/36 40-0
Telefax:  +49 (0) 6181/36 40-210
eMail: info@priorit.de
Internet: http://www.priorit.de        

Keywords: Aktenlagerschränke feuerbeständig, Baulicher Brandschutz, Baulicher Brandschutz Rechenzentren, Brandschutzgehäuse, Brandschutzkanäle Funktionserhalt, Brandschutzplatte, Brandschutzplatten A2, Brandschutzschränke, Brandschutzschränke Funktionserhalt, Brandschutzsysteme, Brandschutzverteiler, Datensicherungsraum DIN 4102, Dokumentenlagerschränke feuerbeständig, ECBS Raum IT-Sicherheit EN 1047, Elektrische Betriebsräume F90, Elektrische Schaltanlagen, Feststellanlage Brandschutztür, Feststellanlage Feuerschutztüren, Feststellanlage Rauchschutztüren, Gefahrstoffläger F90, Gefahrstofflagerung, Hochsicherheitsrechenzentrum EN 1047, Installationskanäle F30, Installationskanäle F90, Installationskanäle feuerbeständig, Installationskanäle I30, Installationskanäle I90, It-sicherheit, IT-Sicherheit Rechenzentren, IT-Sicherheitsraum EN 1047, IT-Sicherheitsräume, Kopiereinhausung Fluchtweg, Modulare IT-Rechenzentren, Physikalische IT-Sicherheit, Physikalischer IT-Schutz, Raum-in-Raum Lösungen, Rechenzentren EN1047, Revisionstür Brandschutz, Revisionstüren Brandschutz, Revisionstüren F30, Revisionstüren F90, Security Räume EN 1047, Sicherheitsraum EN1047, Sicherheitsschrank EN 14470, Sicherheitsschränke EN 14470, Tunnel Brandschutztechnik, Tunnelsicherheit Brand, Türfeststellanlage Brandschutz, Türfeststellanlage Feuerschutzabschlüsse, Wandbausystem Brandschutz,

PRIORIT AG - Brandschutzsysteme und Sicherheitstechnik kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken