Brandschutzkanäle E-Kanal I-Kanal F30 F90 von PRIORIT

Brandschutzkanäle E-Kanal I-Kanal F30 F90 von PRIORIT von PRIORIT AG - Brandschutzsysteme und Sicherheitstechnik

Von: PRIORIT AG - Brandschutzsysteme und Sicherheitstechnik  13.06.2009
Keywords: It-sicherheit, Baulicher Brandschutz, Brandschutzsysteme

Innovative Brandschutzprodukte und Lösungen direkt vom Hersteller!  

Kabelkanäle zur Sicherung und Abtrennung von Kabelanlagen zum Flucht- und Rettungsweg und zur Gewährleistung des Funktionserhalts von sicherheitsrelevanten Einrichtungen.  

Die PRIORIT AG bietet als Spezialunternehmen für Brandschutz und Sicherheitstechnik innovative Produkte für den nationalen und internationalen Markt im Bereich dekorative nichtbrennbare Baustoffe, klassifizierte Bauteilkonstruktionen für den vorbeugenden baulichen Brandschutz im Hochbau, Industriebau und Tunnelbau, Aktenlagerung, Gefahrstofflagerung, Physikalische IT-Sicherheit bis hin zu Hoch-Sicherheits-Rechen-Zentren (HS-RZ) für Banken und Großunternehmen sowie im Bereich Objekteinrichtung.  

Häufig müssen Leitungen oder Rohre durch Brandabschnitte oder Flucht- und Rettungswege geführt werden. Brennbare Rohr- und Leitungsanlagen stellen eine potentielle Gefahrenquelle dar. Im Brandfall können sie eine starke Verrauchung versuchen, die bei den Betroffenen vom Orientierungsverlust bis hin zum Tode führen kann. Häufig bestehen Kabel- und Rohrisolierungen aus PVC, bei einer Verbrennung dieser Isolierungen entstehen toxische Gase, die auch Gebäudestrukturen erheblich schädigen können.  

Zur Sicherung und zur Abtrennung von Kabelanlagen zum Flucht- und Rettungsweg und zur Gewährleistung des Funktionserhalts von sicherheitsrelevanten Einrichtungen stehen dem Markt zwei Kabelkanalarten zur Verfügung:  

E-Kanal - Funktionserhalt

Ein Problem ist die Gefahr, dass bei einem Brand die an elektrische Leitungen angeschlossenen sicherheitsrelevanten Stromkreise ausfallen. Besonders Einrichtungen wie z.B. Notbeleuchtung oder Feuerwehraufzüge müssen im Brandfall über den geforderten  Zeitraum funktionsfähig bleiben. Durch die Verwendung von speziellen Funktionserhaltskabeln oder den Einsatz von E- Kanälen, kann die Stromversorgung auch im Brandfall sichergestellt werden. Installationskanäle E 30 und E 90 werden im Wesentlichen zum Schutz der Brandbeanspruchung von außen eingesetzt.  

I-Kanal – Brandlastdämmung, Brand von Innen
 
Der I-Kanal wird zum Schutz von Flucht- und Rettungswegen vor einem möglichen Kabelbrand im Inneren des Kanals eingesetzt. Diese (Brandbeanspruchung von innen geprüft) Kanäle, kommen beispielsweise in Flucht- und Rettungswegen zum Einsatz.  

In den Kanälen können ganz normale Kabel, z.B. mit PVC-Isolierung, verlegt werden. Sollte es zu einem Brand der Kabel kommen, verhindert der Kanal, dass sich das Feuer oder der Rauch auf den Flucht- und Rettungsweg ausbreitet und somit eine Benutzung im Brandfall unmöglich macht.  

Brandschutzkanalsystem Fertigkanal mit abnehmbaren Deckel  

Funktion
Funktionserhalt 30 / 90 Minuten, geprüft nach DIN 4102 Teil 12
Brandlastdämmung 30 / 90 Minuten, geprüft nach DIN 4102 Teil 11  

Aufbau
-   4-seitiger vorkonfektionierter Installationskanal mit abnehmbaren Deckel
-   Beidseitig geschliffen
-   Montage direkt auf der Wand, auf abgehängten Traversen oder Auslegern (Hinweis: Befestigungsmaterial ist nicht Bestandteil des Lieferumfanges)
-   Einfache und schnelle Montage mit handelsüblichen Werkzeugen und Befestigungsmitteln  

Baustoff / Oberfläche
-   Zementgebundene Silikatplatte + Faserzementplatte
-   Unbeschichtet
-   Feuchtigkeitsunempfindlich  

Weitere Details sowie ein Beispiel für die Berechnung und die Festlegung von Kanalgrößen, Preise und mehr Produkte finden Sie auf unserer Homepage unter: http://www.priorit.de  

PRIORIT AG
Siemens Technopark
Rodenbacher Chaussee 6
D-63457 Hanau-Wolfgang
Telefon: +49 (0) 6181/36 40-0
Telefax:  +49 (0) 6181/36 40-210
eMail: info@priorit.de
Internet: http://www.priorit.de        

Keywords: Aktenlagerschränke feuerbeständig, Baulicher Brandschutz, Baulicher Brandschutz Rechenzentren, Brandschutzgehäuse, Brandschutzkanäle Funktionserhalt, Brandschutzplatte, Brandschutzplatten A2, Brandschutzschränke, Brandschutzschränke Funktionserhalt, Brandschutzsysteme, Brandschutzverteiler, Datensicherungsraum DIN 4102, Dokumentenlagerschränke feuerbeständig, ECBS Raum IT-Sicherheit EN 1047, Elektrische Betriebsräume F90, Elektrische Schaltanlagen, Feststellanlage Brandschutztür, Feststellanlage Feuerschutztüren, Feststellanlage Rauchschutztüren, Gefahrstoffläger F90, Gefahrstofflagerung, Hochsicherheitsrechenzentrum EN 1047, Installationskanäle F30, Installationskanäle F90, Installationskanäle feuerbeständig, Installationskanäle I30, Installationskanäle I90, It-sicherheit, IT-Sicherheit Rechenzentren, IT-Sicherheitsraum EN 1047, IT-Sicherheitsräume, Kopiereinhausung Fluchtweg, Modulare IT-Rechenzentren, Physikalische IT-Sicherheit, Physikalischer IT-Schutz, Raum-in-Raum Lösungen, Rechenzentren EN1047, Revisionstür Brandschutz, Revisionstüren Brandschutz, Revisionstüren F30, Revisionstüren F90, Security Räume EN 1047, Sicherheitsraum EN1047, Sicherheitsschrank EN 14470, Sicherheitsschränke EN 14470, Tunnel Brandschutztechnik, Tunnelsicherheit Brand, Türfeststellanlage Brandschutz, Türfeststellanlage Feuerschutzabschlüsse, Wandbausystem Brandschutz,

PRIORIT AG - Brandschutzsysteme und Sicherheitstechnik kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken