Lerntherapie

Von: LernPraxis  07.07.2012
Keywords: Lernen, Nachhilfe, Legasthenie

Die Lerntherapie kann in zwei Varianten gewählt werden: Die klassische Variante beinhaltet außer Vorgespräch und Förderdiagnostik ein gezieltes Wahrnehmungstraining und die Lese-Rechtschreib- bzw. Rechenförderung. Die Variante "plus" beinhaltet zudem das Schaffen positiver Lernvoraussetzungen im Sinne von Blockadenlösung, ggfs Anti-Angst-Training, Ressourcenfinding, Stressabbau, etc., außerdem das Training der Konzentration und Aufmerksamkeit und ein Training des Lernens an sich (Lernmethoden, Gedächtnis- und Merktechniken, etc.)

Keywords: Audiva, Hausaufgabenhilfe, Legasthenie, Lernen, Lernförderung, Nachhilfe, Wahrnehmungstraining

Weitere Produkte und Dienstleistungen von LernPraxis

07.07.2012

ADHS-Training

Trainings für ADS-Kinder und Eltern.


07.07.2012

Konzentrationstraining

Konzentrationstraining für Kinder mit und ohne ADS.


07.07.2012

Neurofeedbacktraining

Mithilfe eines entsprechenden Gerätes werden die Hirnströme des Kindes gemessen, während es eine Aufgabe / ein Spiel am Computer erledigt.


07.07.2012

Klangpädagogik, Klangmassage,

Klangpädagogik und Klangmassage für Kinder und Erwachsene zur Entspannung, Konzentrationssteigerung und mehr.