Visionssuche (Vision Quest) - Die moderne Form von Übergangsritualen

Visionssuche  (Vision Quest) - Die moderne Form von Übergangsritualen von Eschwege Institut

Von: Eschwege Institut  21.04.2011
Keywords: Ausbildung, Selbstheilungskräfte aktivieren, Spirituelle Lebensberatung

Visionssuche  (Vision Quest)
[Stand: 21.04.2011]

Wenn das Alte nicht mehr und das Neue noch nicht trägt, weißt Du irgendwann, dass Du Dein bisheriges Leben verlassen musst. Doch wohin soll die Reise gehen?
Du zerbrichst Dir den Kopf, anstatt dem Leben einmal die Gelegenheit zu geben, Dir mitzuteilen, was es eigentlich mit Dir vorhat.
 Die Visionssuche (Vision Quest) bietet diese Gelegenheit:Dazu wirst Du zunächst 5 Tage innerlich und äußerlich vorbereitet. Im Kern des 12-tägigen Rituals gehst Du dann wie einst Buddha, Jesus oder Mohammed, fastend und allein, nur mit dem Nötigsten ausgerüstet und fern aller Ablenkungen in die Wildnis, und zwar für vier Tage und Nächte (Solo). Du streifst alles “Tun müssen”, den ganzen alten Ballast von Dir ab. Du entleerst Dich, um Neues in Dir aufnehmen zu können. Du machst Dich auf zu Deiner persönlichen Heldenreise / Heldinnenreise (heroes journey) und stellst Dich jenen Schatten, deren Begegnung Du so lange vermieden hast. Diese stellen sich oft als bloße Wächter von Potentialen heraus, für die Du Dich erst als reif erweisen mußtest.
Jetzt muss die so erhaltene Gabe, die neue Einsicht in das, was zu tun ist, in ihrer Tiefe verstanden werden und mit zurück in Deinen Alltag und Deine Gemeinschaft gebracht werden.
Wir bieten an, Dich dabei ein Jahr lang zu begleiten.
 
weitere Informationen & Anmeldung: [siehe website]

Keywords: Ausbildung, Geistige Entwicklung, Heldenreise, Institut, Krise, Liebe & Partnerschaft, Prozessbegleitung, Rituale, Selbstheilungskräfte aktivieren, Solo, Spirituelle Entwicklung, Spirituelle Lebensberatung, Visionssuche