Car Wrapping - Vollverklebung

Car Wrapping - Vollverklebung von SL FolienDesign

Von: SL FolienDesign  31.03.2011
Keywords: Digitaldruck, Folien, Grafik Design

Der Begriff Fahrzeugvollverklebung, auch engl. Car Wrapping genannt, bezeichnet die großflächige Anbringung von selbstklebender, hochelastischer und dehnfähiger Kunststofffolie auf der Außenhaut von Fahrzeugen. Die Anbringung kann aus Gestaltungs-, Kennzeichnungs- oder Werbezwecken erfolgen. Ein weit verbreitetes Anwendungsgebiet der Fahrzeugvollverklebung zu Werbezwecken ist die Ganzreklame auf Verkehrsmitteln. Des Weiteren nutzt man sie zur Kennzeichnung von Fahrzeugen des Rettungsdienstes oder der Polizei. Im privaten Bereich findet die Fahrzeugvollverklebung Anwendung beim Fahrzeugtuning.

Quelle: Wikipedia

 

Nutzen Sie Ihren Firmenwagen als preisgünstige mobile Werbung. Sie erreichen kostengünstig und kontinuierlich viele potentielle Kunden.

 

Car-Wrapping ist eine kostengünstige Alternative zum Lackieren. Sie können jederzeit die Folie entfernen und auf Ihre Original Fahrzeugfarbe zurückgreifen. Oder eine neue Farbe wählen.

 

Neben dem Werbeaspekt und dem Fahrzeugdesign bietet eine Fahrzeugvollverklebung zsätzlichen Schutz für Ihren Original Lack und erhöht somit den wiederverkaufswert Ihres Fahrzeuges! Ungewöhnliche Fahrzeugbeklebungen wie Mattschwarz ,Nato Oliv, Carbon oder Digitaldruck lassen sich problemlos realisieren.

 

Vorteile im Überblick:

 

• günstige Alternative zum Lackieren

• Schutz des Original Lacks

• individuelle Gestaltungsmöglichkeit

• ausgefallenes Design möglich

 

Nutzen Sie die Vorteile der Fahrzeugvollverklebung!

Keywords: Autobeschriftung, Autofolien, Car Wrapping, Car-Wrapping, Digitaldruck, Fahrzeugbeschriftung, Folie, Folien, Foliendesign, Grafik Design, Vollverklebung