Die Prüfsumme im SEPA–Verfahren realisiert für das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

Von: K2-Consult GmbH  06.03.2014
Keywords: Maklerverwaltungsprogramm, GIN-AX, k2 insurance link,

Wer als Versicherungsmakler das DTAUS-Verfahren nutzte, konnte auf die Prüfsumme im Begleitzettel vertrauen. Die Bank prüfte dagegen und damit war ein revisionssicheres Verfahren gegeben. Mit SEPA ist das anders – was heißt das nun für Versicherungsmakler, die kreditorische Zahlungen ausführen? Für Zahlungen im Datenträgeraustausch (DTAUS) werden Begleitzettel erstellt. Hierüber erfolgte die Legitimation und Autorisation der Aufträge via Unterschrift eines Kontobevollmächtigten. Auf dem Begleitzettel wurde eine sogenannte „Prüfsumme“ ausgegeben. Die Bank prüfte „gegen“ diese Prüfsumme. Stimmten beide Werte überein, war damit Betrug ausgeschlossen. Ein sogenanntes revisionssicheres Verfahren war gegeben - in vielen Konzernen ein ganz wesentlicher Baustein der Finanzbuchhaltung. Im Rahmen des SEPA- Verfahrens gibt es einige Änderungen. Unter anderem entfällt die Forderung einer Prüfsummenangabe. Das „European Rulebook“ sieht diese Angabe auf dem Datenträgerbegleitzettel nicht mehr zwingender Weise vor. So mussten Softwarehersteller diese Funktion natürlich nicht mehr anbieten; denn viele dieser Hersteller verpflichten sich, mit ihren Updateversionen, gesetzesrelevante Forderungen zu berücksichtigen. So hat auch Microsoft in der Realisierung der gesetzlichen SEPA-Anforderungen auf die Entwicklung der sogenannten Prüfsumme (Hash-Value) verzichtet. In vielen Konzernen wird allerdings dennoch eine solche Darstellung einer Prüfsumme im Rahmen der konzernüblichen Sicherheitskontrollen gewünscht. K2-Consult hat deshalb eine passende Weiterentwicklung für GIN-AX 5.0 programmiert. Dabei ist zu beachten, dass die Funktionsweise etwas andersgeartet ist; denn es handelt sich bei der IBAN im Gegensatz zur „alten“ Kontonummer nicht um eine reine Zahl, sondern um eine Buchstaben- Zahlenkombination. Die Aussagebewertung der von k2 insurance link geschaffenen Option muss in jedem Unternehmen individuell vorgenommen werden. Fragen zu diesem Thema werden jederzeit gerne entgegengenommen. k2 insurance link ist eine Tochtergesellschaft der K2-Consult und realisiert Projekte rund um das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX. Sitz der Gesellschaft ist Offenbach am Main.

Keywords: GIN-AX, k2 insurance link, Maklerverwaltungsprogramm, Prüfsumme,

K2-Consult GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Neuigkeiten und Aktualisierungen von K2-Consult GmbH

Maklerverwaltungssoftware GIN-AX 5.3 mit verbesserter Performance von K2-Consult GmbH Vorschau
25.09.2015

Maklerverwaltungssoftware GIN-AX 5.3 mit verbesserter Performance

Mit dem neuen Release GIN-AX 5.3 wurde die Performance der Maklersoftware noch einmal deutlich gesteigert.


Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX  -  neues Release GIN-AX 5.3 von K2-Consult GmbH Vorschau
16.09.2015

Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX - neues Release GIN-AX 5.3

Das neue Release 5.3 des Maklerverwaltungsprogramms GIN-AX bringt Optimierungen u.a. in der Kundenbetreuung, im Inkasso und in der Schadenregulierung.


Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX unterstützt Makler im Bereich Yacht- und Bootsversicherung von K2-Consult GmbH Vorschau
21.07.2015

Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX unterstützt Makler im Bereich Yacht- und Bootsversicherung

Das Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX für Versicherungsmakler und Inhouse Broker bietet die Abbildung der Sparte Bootversicherung ebenso wie die Abbildung aller anderen Sparten durch flexible Programmierweise incl. Vertragsabrechnung und Provisionsabechnung.


Vertriebssteuerung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX mit erweitertem OLAP-Cube von K2-Consult GmbH Vorschau
05.05.2015

Vertriebssteuerung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX mit erweitertem OLAP-Cube

Das Feature OLAP-Cube des Maklerverwaltungsprogramms GIN-AX 5.2, bietet umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten von Detaildaten, die die Arbeit des Maklers entscheidend unterstützen.


Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX von K2-Consult GmbH Vorschau
05.05.2015

Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

K2-Consult bietet das neue Feature Akontozahlung im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX an, um Maklern die Arbeit zu erleichtern und Arbeitsabläufe zu bechleunigen.


SEPA funktioniert - im Maklerbüro und mit dem richtigen Maklerverwaltungsprogramm von K2-Consult GmbH Vorschau
25.11.2014

SEPA funktioniert - im Maklerbüro und mit dem richtigen Maklerverwaltungsprogramm

Mit GIN-AX, dem Maklerverwaltungsprogramm für das Industrie-, Gewerbe- und Privatversicherungsgeschäft, ist SEPA ein Kinderspiel.


11.11.2014

Website vorübergehend nicht erreichbar

Website der K2-Consult GmbH vorübergehend nicht erreichbar.


Angebot Duales Studium „Angewandte Informatik“ von K2-Consult GmbH Vorschau
11.11.2014

Angebot Duales Studium „Angewandte Informatik“

K2-Consult bietet Studienplatz für "Angewandte Informatik" in Kooperation mit der DHBW Mannheim


Der Unternehmenssteckbrief - effizient arbeiten in der Gewerbeversicherung mit dem Maklerverwaltungs von K2-Consult GmbH Vorschau
17.09.2014

Der Unternehmenssteckbrief - effizient arbeiten in der Gewerbeversicherung mit dem Maklerverwaltungs

Der Unternehmenssteckbrief unterstützt effizient den Versicherungsmakler im B2B-Geschäft bei der Betreuung seiner Gewerbekunden


02.07.2014

Die Convergence Europe 2014

Die Convergence für alle Microsoft AX- Anwender und Microsoft AX-Partner findet in diesem Jahr in Barcelona vom 4.-6.11. statt.


Controlling mit Microsoft Excel im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX von K2-Consult GmbH Vorschau
29.06.2014

Controlling mit Microsoft Excel im Maklerverwaltungsprogramm GIN-AX

Excel ist eines der am weitesten verbreiteten Tools für Auswertungszwecke. Insbesondere in Fachabteilungen wird es gern verwendet. So lassen sich


SEPA, Pre-Notification und die Erweiterungsmöglichkeiten des flexiblen Maklerverwaltungssystems GIN- von K2-Consult GmbH Vorschau
27.06.2014

SEPA, Pre-Notification und die Erweiterungsmöglichkeiten des flexiblen Maklerverwaltungssystems GIN-

Mit vielen neuen gesetzlichen Regelungen wie SEPA, Pre-Notification etc. kommen auf alle Unternehmen, also auch Versicherungsmakler oder Vereine neue Anforderungen


Massendatenverarbeitung (Vertragsinkasso, Vertragsverlängerung) mit dem Maklerverwaltungsprogramm GI von K2-Consult GmbH Vorschau
11.06.2014

Massendatenverarbeitung (Vertragsinkasso, Vertragsverlängerung) mit dem Maklerverwaltungsprogramm GI

Jeder Makler kennt Prozesse innerhalb der Vertragsverwaltung, die für viele Verträge durchgeführt werden müssen. Dazu zählen u.a. Vertragsverlängerung, Vertragsanpassungen, Vertragsinkasso


Sparen contra Investition in ein Maklerverwaltungssystem von K2-Consult GmbH Vorschau
01.06.2014

Sparen contra Investition in ein Maklerverwaltungssystem

In der Vergangenheit galt die Bildung von Rücklagen für eine unsichere Zukunft als gute Sache. Doch was passiert mit Geldrücklagen


Die Schadenmeldung durch den Versicherungsvermittler – gestützt durch die passende Maklerverwaltungs von K2-Consult GmbH Vorschau
31.05.2014

Die Schadenmeldung durch den Versicherungsvermittler – gestützt durch die passende Maklerverwaltungs

Wenn sich ein Schadenfall ereignet hat, dann stellt sich sofort die Frage nach dem Versicherungsschutz. War das Ereignis versichert? Gibt